Im Moment sind 12 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2005 > Reine Chefsache
In good Company
Reine Chefsache
 
Genre:Drama / Komödie
Kinostart:24. März 2005
Kaufstart:14. November 2005
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Länge:110 Minuten / 3010 Meter
Bildformat:Cinemascope
Verleih:Tobis
 
Homepage / Trailer
Mitwirkende
Stab: Paul Weitz (Regie), Remi Adefarasin (Kamera), Myron I. Kerstein (Schnitt) sowie Damien Rice und Stephen Trask (Musik). Darsteller: Dennis Quaid (Dan Foreman), Topher Grace (Carter Duryea), Scarlett Johansson (Alex Foreman), Marg Helgenberger (Ann Foreman), David Paymer (Morty), Clark Gregg (Steckle), Philip Baker Hall (Eugene Kalb), Selma Blair (Kimberly), Frankie Faison (Corwin), Ty Burrell (Enrique Colon), Kevin Chapman (Lou), Amy Aquino (Alicia), ... Zena Grey (Jana Foreman), Lauren Tom (Geburtshelferin), Tim Edward Rhoze (Theo), Enrique Castillo (Hector), John Cho (Petey), Katherine Ellis (Maya), Dean A. Parker (Mike) und Malcolm McDowell (Teddy K). mehr.
Inhalt
Dan Foreman kann sich überhaupt nicht beschweren, er ist Anzeigenleiter eines renommierten Sportmagazins, hat eine tolle Ehefrau und eine hübsche Tochter, doch gerade als er denkt das es nicht besser geht, gerät plötzlich sein Leben total aus dem Ruder. Zuerst einmal erzählt ihm seine Gattin Ann, dass er noch einmal mit 52 Jahren Vater wird. Zwar eine unerwartete Meldung aber zu verkraften wenn da nicht noch mehr wäre, denn seine Tochter Alex will nicht nur auf ein teures College, sie hat auch außerdem einen neuen Freund und diesen Freund kennt Dan sogar recht gut - es ist nämlich sein neuer Boss.
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
Action:0,8 Sterne(2)
Anspruch:1,45 Sterne(2)
Erotik:1,05 Sterne(2)
Humor:3,17 Sterne(2)
Spannung:0,5 Sterne(1)
Story:2,48 Sterne(2)
Film:3,05 Sterne(3)
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
Action:2
Anspruch:2
Erotik:2
Humor:2
Spannung:1
Story:2
Film:3
Summe aller Bewertungen:14
Filmstatistik
Die Nutzermeinung ist einig: Dieser Film sei unterdurchschnittlich.
arithmetisches Mittel:3,05
Standardabweichung:0,23
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen