Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2008 > Berlin Calling
Berlin Calling
 
Genre:Drama
Kinostart:2. Oktober 2008
Kaufstart:7. September 2009
Freigabe:ab 12 Jahren
Länge:109 Minuten / 2997 Meter
Bildformat:Breitwand Wide-Screen
Verleih:Movienet
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Hannes Stöhr und Karsten Aurich (Produktion), Andreas Doub (Kamera), Anne Fabini (Schnitt), Hannes Stöhr (Regie und Buch) und Paul Kalkbrenner (Musik). Darsteller: Paul Kalkbrenner (Ickarus), Rita Lengyel (Mathilde), Corinna Harfouch (Prof. Dr. Petra Paul), Araba Walton (Corinna), Peter Schneider (Crystal Pete), Rolf Peter Kahl (Erbse), Henriette Müller (Jenny), Udo Kroschwald (Vater), Megan Gay (Labelchefin Alice), Max Mauff (Zivi Alex), ... Peter Moltzen (Bruder), Dirk Borchardt (Clubchef Tom), André Hoffmann (Franz), Caspar Bódy (Goa Gebhard), Doreen Schmidt (Petra), Anja Limbach (Natascha), Sascha Funke (DJ Sascha Funke), Housemeister (DJ Housemeister), Onze (DJ Onze), Fritz Kalkbrenner (DJ Fritz Kalkbrenner), Peggy Laubinger (DJane Peggy Laubinger), Frank Künster (Türsteher Frank), Scott (Türsteher Scott) und Nico Bäthge (Nico). mehr.
Inhalt
Der Berliner Elektro-Komponist Martin, genannt DJ Ickarus, tourt mit seiner Managerin und Freundin Mathilde durch die Tanzclubs der Welt. Sie stehen kurz vor ihrer größten Albumveröffentlichung. Als Ickarus jedoch nach einem Auftritt im Drogenrausch in eine Berliner Nervenklinik eingeliefert wird, geraten alle Pläne durcheinander. Eine Tragikomödie im Berlin von heute. Ausführlicher Inhalt.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen