Im Moment sind 16 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2009 > The Wrestler
The Wrestler
 
Genre:Drama / Komödie
Kinostart:26. Februar 2009
Freigabe:ab 12 Jahren
Länge:109 Minuten / 2995 Meter
Bildformat:Cinemascope
Verleih:STUDIOCANAL
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Darren Aronofsky (Regie), Darren Aronofsky und Scott Franklin (Produktion), Robert D. Siegel (Drehbuch), Maryse Alberti (Kamera), Andrew Weisblum (Schnitt) und Clint Mansell (Musik). Darsteller: Mickey Rourke (Randy), Marisa Tomei (Cassidy), Evan Rachel Wood (Stephanie), Mark Margolis (Lenny), Todd Barry (Wayne), Wass Stevens (Nick Volpe), Judah Friedlander (Scott Brumberg), Ernest Miller (Der Ayatollah) und Dylan Keith Summers (Necro Butcher).
Inhalt
Randy „The Ram“ Robinson ist ein Gladiator des Pop-Zeitalters. Als Wrestler feierten ihn früher die Fans in ganz Amerika. Doch der Preis dieses Ruhms war hoch: Der Star von einst ist ein Wrack, er hält sich mit Billigkämpfen für seine letzten, unverbesserlichen Anhänger über Wasser. Selbst mit der üblichen Dosis an Steroiden lässt sich der körperliche Verfall nicht mehr aufhalten. Nach einem Herzanfall erkennt Randy endlich die Grenzen dieser Existenz: Der Einzelgänger nimmt Kontakt... zu seiner lang entfremdeten Tochter Stephanie auf, findet in der Stripperin Cassidy eine Seelengefährtin und wagt die ersten Schritte in ein gewöhnliches Berufsleben. Doch Wrestling ist mehr als ein Job, den man einfach so ablegt, es ist ein Schicksal... Gilt auch für „The Ram“ die alte und brutale Ring-Weisheit „Sie kommen nie zurück“? Ausführlicher Inhalt. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Empfehlung
Wahl der Kinokritiker-Redaktion
unter allen Neustarts der Woche
Bewertung
Action:2,79 Sterne(4)
Anspruch:3,71 Sterne(4)
Erotik:1,93 Sterne(4)
Humor:0,88 Sterne(4)
Spannung:3,31 Sterne(4)
Story:3,92 Sterne(4)
Film:4,25 Sterne(5)
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
grandios gespielt
dokumentarischer Touch
menschlich-realistisches Porträt
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
Action:4
Anspruch:4
Erotik:4
Humor:4
Spannung:4
Story:4
Film:5
Summe aller Bewertungen:29
Filmstatistik
Die Nutzermeinung ist einig: Dieser Film sei überdurchschnittlich.
arithmetisches Mittel:4,25
Standardabweichung:0,2
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen