Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2010 > Adèle und der Fluch des Pharaos
Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec
Adèle und der Fluch des Pharaos
 
Genre:Abenteuer
Kinostart:30. September 2010
Leihstart:9. März 2011
Kaufstart:1. April 2011
Freigabe:ab 6 Jahren
Länge:106 Minuten / 2907 Meter
Bildformat:Cinemascope
Verleih:Universum
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Luc Besson (Regie), Luc Besson und Jacques Tardi (Drehbuch), Virginie Besson-Silla (Produktion), Thierry Arbogast (Kamera), Julien Rey (Schnitt) und Éric Serra (Musik). Darsteller: Louise Bourgoin (Adèle Blanc-Sec), Mathieu Amalric (Dieuleveult), Gilles Lellouche (Inspecteur Léonce Caponi), Jean-Paul Rouve (Justin de Saint-Hubert), Jacky Nercessian (Marie-Joseph Esperandieu), Philippe Nahon (Professeur Ménard), Nicolas Giraud (Andrej Zborowski), Laure de Clermont-Tonnerre (Agathe Blanc-Sec), ... Gérard Chaillou (Président Armand Fallières), Serge Bagdassarian (Choupard), Claire Perot (Nini les Gambettes), François Chattot (Pointrenaud), Youssef Hajdi (Aziz), Moussa Maaskri (Akbar), Mostefa Zerguine (Setimothep), Grégory Ragot (Bertrands Assistent), Tonio Descanvelle (Bertrand), Jean-Louis Barcelona (Louis), Philippe Girard (Cheval) und Monique Mauclair (Miranda). mehr.
Inhalt
Paris, 1912. Adèle Blanc-Sec ist klug, charmant und überaus abenteuerlustig. Als leidenschaftliche Reporterin und Hobby-Archäologin schreckt sie bei ihren Recherchen vor keiner Gefahr und Herausforderung zurück – weder vor düsteren Pharaonengräbern, mürrischen Kamelen, geheimnisvollen Mumien, schüchternen Verehrern und erst recht nicht vor einem leibhaftigen Flugsaurier. Dieser ist gerade aus einem 136 Millionen Jahre alten Ei im Naturkundemuseum entschlüpft. Ganz Paris steht... Kopf. Aber Adèle wäre nicht Adèle, wenn sie nicht des Rätsels Lösung herausfinden würde. Sie macht sich auf den Weg zu dem bekannten Wissenschaftler Professor Ménard und wird prompt mit einer Fülle weiterer aberwitziger Abenteuer konfrontiert... mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen