Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2011 > Kein Sex ist auch keine Lösung
Kein Sex ist auch keine Lösung
 
Genre:Komödie
Kinostart:1. Dezember 2011
Kaufstart:28. Juni 2012
Freigabe:ab 12 Jahren
Länge:109 Minuten / 2989 Meter
Bildformat:Breitwand Wide-Screen
Verleih:STUDIOCANAL
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Torsten Wacker (Regie), Hartmut Block, Michael Gantenberg und Mia Morgowski (Drehbuch), Florian Tessloff (Musik), Andre Lex (Kamera) und Darius Simaifar (Schnitt). Darsteller: Stephan Luca (Tom Moreno), Marleen Lohse (Elisa), Anna Thalbach (Paule), Johannes Allmayer (Luke), Oliver Fleischer (Vince), Tetje Mierendorf (Klaus), Armin Rohde (Rolf), Corinna Harfouch (Theresa), Michael Lott (Ronald), Janin Reinhardt (Lydia Cremand), ... Carolin Spiess (Kirsten), Daniel Wiemer (Marc), Stefan Kretzschmar (Leon), Felicitas Woll (Susanne), Alexander Bornhuetter (Paolo), Collien Ulmen-Fernandes (Linda), Michael Kessler (Urs Cremand) und Hannelore Elsner (Friederike Cremand). mehr.
Inhalt
Der erfolgreiche Werber Tom Moreno kennt sich aus mit Frauen. Vor allem mit der Kunst, sie erst für sich zu gewinnen und spätestens nach dem dritten Mal wieder loszuwerden. Doch dann tritt Elisa, die neue Art-Directorin seiner Agentur, auf den Plan – die so gar nicht auf seine bewährte Masche abfahren will. Tom ist verwirrt – und keiner ist da, der dem Frauenheld in seiner Sinnkrise helfen könnte. Denn auch seine Freunde haben mit ihren eigenen ganz speziellen Problemen zu kämpfen:... Vince findet seine Frau in Toms Bett wieder. Luke lernt ausgerechnet von Toms Mutter, dass kein Sex auch keine Lösung ist. Toms einzige ‚Dauerfreundin’ und Mitbewohnerin Paule verliebt sich in einen Krawattenträger und mutiert vom Kumpeltyp zur Femme fatale. Keine Konstante bleibt mehr, krisenfeste Freundschaften hängen am seidenen Faden und Toms Universum erfährt seine eigene Relativitätstheorie. Zu allem Überfluss eröffnet ihm sein Chef Rolf, dass die Agentur so gut wie pleite ist. Wen wundert’s, dass Tom unvorsichtig wird und seine Beziehungsvermeidungsregeln vernachlässigt... mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen