Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2011 > Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
 
Genre:Fantasy / Kinderfilm / Komödie
Kinostart:24. November 2011
Kaufstart:2. November 2012
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Prädikat:wertvoll
Länge:107 Minuten / 2929 Meter
Bildformat:Cinemascope
Drehzeit:6. Dezember 2010 bis 8. März 2011
Verleih:Constantin
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Oliver Dieckmann (Regie), Benjamin Biehn, Robin Getrost und Uschi Reich (Drehbuch), Cornelia Funke (Roman), Uschi Reich (Produktion), Péter Wolf (Musik), Alexander Fischerkoesen (Kamera) und Christian Nauheimer (Schnitt). Darsteller: Alexander Scheer (Niklas Julebukk), Noah Joël Kraus (Ben Schuster), Mercedes Jadea Diaz (Charlotte Blumenfeld), Jessica Schwarz (Lena Schuster), Fritz Karl (Fred Schuster), Volker Lechtenbrink (Waldemar Wichteltod), Christine Urspruch (Engel Matilda), ... Charly Hübner (Engel Emmanuel), Gruschenka Stevens (Patricia Blumenfeld), Paul Alhäuser (Mike), Tamino Wecker (Jonas) und Eric Evers (Chris). Sprecher: Rufus Beck (Kobold) und Konrad Wipp (Kobold). mehr.
Inhalt
Bis Weihnachten sind es nur noch zwei Wochen und es regnet in Strömen - von Festtagsstimmung keine Spur! Ben ist mit seinen Eltern Lena und Fred aus der großen in die kleine Stadt gezogen, aber er fühlt sich noch lange nicht zu Hause. Bens Mutter ist mit der Eröffnung ihres Schokoladenladens beschäftigt, in der neuen Klasse läuft es auch nicht gerade gut, und das Nachbarsmädchen Charlotte scheint eine schreckliche Zicke zu sein.
  Da fällt während eines heftigen Gewitters der... Weihnachtsmann Niklas Julebukk vom Himmel und stellt Bens Leben völlig auf den Kopf: Julebukk wird von dem bösen Waldemar Wichteltod und seiner Nussknacker-Armee verfolgt, die das friedliche Weihnachtsfest in eine kalkulierte Konsum-Orgie verwandeln wollen. Keine Frage, dass Ben Julebukk hilft. Allerdings benötigt er dazu auch die Unterstützung von Charlotte – und ihrem Hund Wutz. Gemeinsam stürzen sie sich in ein wildes Abenteuer mit unsichtbaren Rentieren, die trotzdem fliegen können, frechen Kobolden und zauberhaften Weihnachtsengeln. Doch Vorsicht: Mit Waldemar Wichteltod ist nicht zu spaßen! Ausführlicher Inhalt. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen