Im Moment sind 8 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2011 > Rubbeldiekatz
Rubbeldiekatz
 
Genre:Komödie / Romanze
Kinostart:15. Dezember 2011
Freigabe:ab 12 Jahren
Prädikat:besonders wertvoll
Länge:113 Minuten / 3098 Meter
Bildformat:Breitwand Wide-Screen
Verleih:Universal
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Detlev Buck (Regie), Detlev Buck und Anika Decker (Drehbuch), Enis Rotthoff (Musik), Marc Achenbach (Kamera) und Dirk Grau (Schnitt). Darsteller: Detlev Buck (Jürgen Honk), Matthias Schweighöfer (Alex Honk), Alexandra Maria Lara (Sarah Voss), Maximilian Brückner (Basti Honk), Denis Moschitto (Jan), Max von Thun (Thomas), Max Giermann (Jörg und Hitler), Sunnyi Melles (Annegret), Susanne Bormann (Maike), Milan Peschel (Kostümbildner), ... Eva Padberg (Blonde Frau), Joachim Meyerhoff (Regisseur), Katharina Marie Schubert (Regieassistentin), Josefine Preuß (Benita) und Palina Rojinski (Jasmina). mehr.
Inhalt
Ein Job ist ein Job, sagt sich der erfolglose Theater-Schauspieler Alexander, verwandelt sich in „Alexandra“, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert tatsächlich eine Frauenrolle in einem großen Hollywoodfilm! Aber kann er in Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? Mehr als ihm lieb ist! Sein Kollege beginnt ihn zu begrabschen, auch der genialische Regisseur findet ihn unwiderstehlich, Alex’ Ex-Freundin flippt aus und seine ruppigen Brüder und deren durchgeknallter... Kumpel mischen das Filmset auf. Alex würde seine falschen Locken am liebsten an den Nagel hängen, wenn es nicht längst zu spät wäre – er hat sich unsterblich in seine Partnerin verliebt: Superstar Sarah Voss. Ist Alex Frau genug, um seinen Mann zu stehen? Ausführlicher Inhalt. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen