Im Moment sind 8 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2012 > Die Frau in Schwarz
The Woman in black
Die Frau in Schwarz
 
Genre:Drama / Horror
Kinostart:29. März 2012
Kaufstart:9. August 2012
Freigabe:ab 12 Jahren
Prädikat:wertvoll
Länge:95 Minuten
Bildformat:Cinemascope
Verleih:Concorde
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: James Watkins (Regie), Susan Hill (Erzählung), Jane Goldman (Drehbuch), Richard Jackson, Simon Oakes und Brian Oliver (Produktion), Marco Beltrami (Musik), Tim Maurice-Jones (Kamera) und Jon Harris (Schnitt). Darsteller: Daniel Radcliffe (Arthur Kipps), Ciarán Hinds (Hr. Daily), Janet McTeer (Fr. Daily), Shaun Dooley (Hr. Fisher), Liz White (Jennet Humfrye), Sophie Stuckey (Stella Kipps), Roger Allam (Hr. Bentley), Mary Stockley (Fr. Fisher), Victor McGuire (Gerald Hardy) und Jessica Raine (Nanny).
Inhalt
Der junge Londoner Anwalt Arthur Kipps ahnt nicht was auf ihn zukommt, als seine Kanzlei ihn beauftragt, in einen verschlafenen Ort zu reisen, um den Nachlass der kürzlich verstorbenen Besitzerin von Eel Marsh House aufzulösen. Kaum in dem düsteren Herrenhaus angekommen, spürt er, dass etwas damit nicht stimmt. Immer tiefer gerät er in die dunklen Geheimnisse des Ortes und als ihm immer wieder eine mysteriöse in schwarz gekleidete Frau erscheint, beginnt er zu ahnen, dass er grauenvollen Ereignissen aus der Vergangenheit auf der Spur ist... Ausführlicher Inhalt.
weiterführende Informationen
Dieser Film hat 2014 Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes als Fortsetzung erfahren.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen