Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2011 > Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod
Balada triste de trompeta
Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod
 
Genre:Drama / Horror
Kinostart:8. Dezember 2011
Freigabe:ab 18 Jahren
Länge:105 Minuten / 2866 Meter
Bildformat:Cinemascope
Verleih:Koch Media / Cine Global

Mitwirkende
Stab: Álex de la Iglesia (Regie und Drehbuch), Roque Baños (Musik), Kiko de la Rica (Kamera) und Alejandro Lázaro (Schnitt). Darsteller: Carlos Areces (Javier), Antonio de la Torre (Sergio), Carolina Bang (Natalia), Manuel Tallafé (Ramiro), Manuel Tejada (Zeremonienmeister), Enrique Villén (Andrés), Gracia Olayo (Sonsoles), Sancho Gracia (Coronel Salcedo), Paco Sagarzazu (Anselmo), Santiago Segura (Javiers Vater), Fernando Guillén Cuervo (Offizier), ... Fofito (Lustiger Clown), Sasha Di Bendetto (Javier (1937)), Juan Viadas (Franco), Joaquín Climent (Familienvater), Juana Cordero (Mutter), Fran Perea (Soldado nacional), Raúl Arévalo (Carlos) und Jorge Clemente (Javier (1943)). mehr.
Inhalt
Ein Junge erlebt, wie sein Vater, Zirkusclown und Widerstandskämpfer gegen den Faschismus, im Bürgerkrieg von Franco-Anhängern getötet wird, und tritt als trauriger Clown in seine Fußstapfen. Mit einem fröhlichen Clown kämpft er um die Zuneigung einer betörenden Trapezkünstlerin. Durch Entwürdigung und Demütigung wird er zu einem Monster ohne Moral, das nicht nur seinem Rivalen das Gesicht zerfetzt, sondern auch sich selbst übelst zurichtet. Ausführlicher Inhalt.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen