Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2013 > Django Unchained
Django Unchained
 
Genre:Drama / Western
Kinostart:17. Januar 2013
Freigabe:ab 16 Jahren
Länge:165 Minuten
Bildformat:Cinemascope
Drehzeit:28. November 2011 bis 24. Juli 2012
Verleih:Sony
 
Homepage
Mitwirkende
Stab: Quentin Tarantino (Regie und Drehbuch), Stacey Sher, Reginald Hudlin und Pilar Savone (Produktion), Robert Richardson (Kamera) und Fred Raskin (Schnitt). Darsteller: Jamie Foxx (Django), Christoph Waltz (Dr. King Schultz), Leonardo DiCaprio (Calvin Candie), Samuel L. Jackson (Stephen), Kerry Washington (Broomhilda), Walton Goggins (Billy Crash), Dennis Christopher (Leonide Moguy), Don Johnson (Spencer Bennett), Laura Cayouette (Lara Lee), James Remar (Ace Speck und Butch Pooch), ... James Russo (Dicky Speck), Nichole Galicia (Sheba), Dana Gourrier (Cora), Sammi Rotibi (Rodney), Ato Essandoh (D'Artagnan), M. C. Gainey (Big John Brittle) und Franco Nero (Barbesitzer). mehr.
Inhalt
Die brutale Vergangenheit des Sklaven Django mit seinen Vorbesitzern führt zwei Jahre vor dem Bürgerkrieg in den Südstaaten dazu, dass er dem deutschstämmigen Kopfgeldjäger Dr. King Schultz Auge in Auge gegenübersteht. Schultz verfolgt gerade die Spur der mordenden Brittle-Brüder und nur Django kann ihn ans Ziel führen. Der unorthodoxe Schultz sichert sich daher Djangos Hilfe, indem er ihm verspricht, ihn zu befreien, nachdem er die Brittles gefangen genommen hat – tot oder lebendig.... Nach erfolgreicher Tat löst Schultz sein Versprechen ein und setzt Django auf freien Fuß. Dennoch gehen die beiden Männer ab jetzt nicht getrennte Wege. Stattdessen nehmen sie gemeinsam die meistgesuchten Verbrecher des Südens ins Visier. Während Django seine überlebensnotwendigen Jagdkünste weiter verfeinert, verliert er dabei sein größtes Ziel nicht aus den Augen: Er will seine Frau Broomhilda finden und retten, die er einst vor langer Zeit an einen Sklavenhändler verloren hat. Ihre Suche führt Django und Schultz zu Calvin Candie. Candie ist der Eigentümer von „Candyland“, einer berüchtigten Plantage, auf der Sklaven von Trainer Ace Woody in Form gebracht werden, um in sportlichen Wettkämpfen gegeneinander anzutreten. Als Django und Schultz das Gelände der Plantage unter Vorgabe falscher Identitäten auskundschaften, wecken sie das Misstrauen von Candies Haussklaven und rechter Hand Stephen. Jede ihrer Bewegungen wird fortan genau überwacht und eine heimtückische Organisation ist ihnen bald dicht auf den Fersen. Wenn Django und Schultz mit Broomhilda entkommen wollen, müssen sie sich zwischen Unabhängigkeit und Solidarität, zwischen Aufopferung und Überleben entscheiden… mehr.
Trailer
Nutzerkommentare
Django unchained. Der junge Django (Jamie Foxx) ist ein Sklave bis er von dem mysteriösen Dr. King Schulzt (Christop Waltz) befreit wird. Wenig später erfährt Django Schultz Geheimnis-Er ist Kpfgeldjäger und benötigt Djangos Hilfe.
  Als Gegenleistung bietet er ihm ein Drittel seine Gehalts und Hilfe bei der Befreiung von Djangos Frau aus den widerwertigen ... Pranken von Mr. Candy(Leonardo DiCaprio). Das gelingt ihnen auch, wäre da nicht Stephen (Samuel L. Jackson)...
  Jami Foxx und Samuel L. Jackson spielen mäßig, aber gerade Waltz und Di Caprio spielen so gut, dass man es kaum glaubt. Der Film hat enorme Überlänge, und hat auch durchaus die ein oder andere Länge, dies verkraftet man jedoch leicht, denn der Film hat enorme Vorzüge.
mehr. (4 Sterne/MSMK/26.5.13)
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
Action:4,43 Sterne(6)
Anspruch:2,67 Sterne(6)
Erotik:1,04 Sterne(4)
Humor:2,77 Sterne(6)
Spannung:3,28 Sterne(6)
Story:3,38 Sterne(6)
Film:4,08 Sterne(6)
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
exzellenter Cast, grandioser Waltz
Dialoge glänzen
Look & Feel eines Spaghetti-Westerns
Brillante Action
Kontra
einige Längen
Einzelbewertungen
Action:6
Anspruch:6
Erotik:4
Humor:6
Spannung:6
Story:6
Film:6
Summe aller Bewertungen:40
Filmstatistik
Die Nutzermeinung ist recht einig: Dieser Film sei überdurchschnittlich.
arithmetisches Mittel:4,08
Standardabweichung:0,68
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen