Im Moment sind 7 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2017 > Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen
Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen
 
Genre:Fiktion-Doku
Kinostart:16. März 2017
Länge:76 Minuten
Bildformat:Breitwand Wide-Screen
Verleih:Grandfilm

Inhalt
Lena (Nina Kronjäger) ist eine Journalistin in der Krise, die zunächst in Berlin zum Thema „Europäische Sicher­heits­politik“ recherchiert und sich dann auf den Weg in den Norden Griechen­lands macht, nach Thrakien, dem Grenz­land zwischen Bulgarien und der Türkei. Ihr Ziel: der neue Sicherheits­zaun, der Griechenland von der Türkei trennt. Zufällig begegnet sie Amy (Anna Schmidt), einer Aktivistin, die teils aus Lange­weile, aber auch aus Neugier, Lena bei ihren Recherchen begleitet.... Es ist die Geschichte einer Begegnung zweier Frauen, die beide mit unter­schiedlicher Ambitionen in Griechen­land unterwegs sind. Aus der Reibung ihrer beiden Perspektiven entspringt ein Road Movie durch die griechische Provinz, auf der Suche nach un­sichtbaren Grenzen und einer Haltung zur Gegen­wart. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen