Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2017 > Dalida
Dalida
 
Genre:Biografie
Kinostart:10. August 2017
Freigabe:ab 12 Jahren
Länge:128 Minuten
Bildformat:Cinemascope
Verleih:NFP / Filmwelt
 
Homepage
Inhalt
1933 wurde sie in Kairo geboren, 1987 starb sie einen tragischen Tod. Dazwischen lebte Dalida ein film­reifes Leben, das ihr erstes Konzert im legendären Olympia in Paris 1953 ebenso umfasste wie die Ehe mit Lucien Morisse, dem Leiter des damals neu gegründeten Privat­radio­senders Europe 1, den Beginn der Disco-Ära, ihre spirituelle Entdeckungs­reise nach Indien oder den welt­weiten Erfolg von „Gigi l’amoroso“ 1974. Dalida war eine un­konventionelle, moderne Frau in konventionellen Zeiten, deren einzigartiges Talent und un­vergleichliche Ausstrahlung bis heute nichts von ihrer Wirkung eingebüßt haben.
weiterführende Informationen
Dalida zeichnet das Porträt einer emotional komplexen und viel­schichtigen Frau, die dazu geboren wurde, ein Star zu sein. Sie zählt mit über 150 Millionen verkauften Ton­trägern nach wie vor zu den erfolg­reichsten Sängerinnen der Welt, und als erste Sängerin überhaupt erhielt sie eine diamantene Schall­platte. Ihre größten Erfolge – «Ciao, Ciao, Bambina», «Am Tag, als der Regen kam», «Besame ... Mucho», «Laissez-moi danser», «Parole, Parole» oder «Gigi L'Amoroso» – haben bis heute einen einzig­artigen Wieder­erkennungs­wert und machen sie un­sterblich. Der Film entstand nach der einzigen offiziellen Biographie „Dalida. Mon Frère, tu écriras mes mémoires“ von Catherine Rihoit und Dalidas Bruder Bruno Gigliotti, der auch unter seinem Pseudonym ORLANDO an der Drehbuch­adaption mitwirkte. Dalidas Todestag, der 3. Mai 1987, jährte sich in diesem Jahr zum 30. Mal. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen