Im Moment sind 16 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2017 > In den letzten Tagen der Stadt
Akher ayam el madina
In den letzten Tagen der Stadt
 
Genre:Drama
Kinostart:7. September 2017
Länge:118 Minuten
Bildformat:Breitwand Wide-Screen
OmU:Original mit deutschen Untertiteln
Verleih:Wolf Kino / Arsenal Institut
 
Homepage



Inhalt
Kairo im Jahr 2009, zwei Jahre vor der ägyptischen Revolution. Khalid, Filme­macher und Alter Ego des Regisseurs Tamer El Said, arbeitet an einem Porträt seiner Heimat­stadt. Immer wieder sieht er seine Bilder an, als warte er darauf, dass sie einen Sinn ergeben. Die Geschichten seiner Protagonist­Innen scheinen von irgendwoher aus seinem Inneren zu stammen, in der Außen­welt sucht er nach Anknüpfungs­punkten, doch je mehr er sucht, desto mehr scheinen sie zu verschwinden. Nicht... abrupt, sondern in Momenten voller Zart­heit verabschiedet er sich von seiner Freundin, die ihn verlässt, von seiner kranken Mutter, von Freunden, die zur Premiere ihrer Filme in der Stadt waren. Für sie stellt Kairo einen Fix­punkt da: Der Eine hat Bagdad verlassen und lebt als Flüchtling in Berlin, der Andere ist dort geblieben, der Dritte lebt im auf­gewühlten Beirut. Als sie beschließen, Khalid Video­material aus ihren Städten zu schicken, geht es weniger darum, ihm bei seinem Film zu helfen, als dadurch die Verbindung zu etwas aufrecht­zu­erhalten, was sie noch in Kairo ver­orten, wohl wissend, dass es bereits ein Phantasma ist. Ein fast geräusch­loser Film, in dem die Geschichte die Zeit über­holt. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen