Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2017 > Wie die Mutter, so die Tochter
Telle mère, telle fille
Wie die Mutter, so die Tochter
 
Genre:Komödie
Kinostart:14. September 2017
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Länge:94 Minuten
Verleih:PROKINO / 24 Bilder
Mitwirkende
Sprecher: Claudia Lössl (Mado), Elisabeth von Koch (Avril), Bernd Vollbrecht (Marc), Manuel Straube (Louis), Dorothea Anzinger (Irène), Kathrin Gaube (Charlotte), Thomas Wenke (Michel), Patrick Schröder (Romain), Benedikt Gutjan (Eudes), Katharina Müller-Elmau (Cécile) und Leon Rainer (Debulac).
Inhalt
Avril (Camille Cottin) und ihre Mutter Mado (Juliette Binoche) sind zwar ein Herz und eine Seele, könnten aber unter­schied­licher nicht sein. Avril, 30, ist verheiratet, angestellt und lebt ihr Leben strikt nach Plan, während ihre Mutter seit ihrer Scheidung eine zweite Pubertät durch­lebt und ihrer Tochter in jeglicher Hinsicht auf der Tasche liegt. Mutter- und Tochter­rolle sind komplett vertauscht und als sich die beiden Frauen dann auch noch zur gleichen Zeit schwanger unter... einem Dach wieder­finden, ist der große Eklat un­aus­weichlich. Denn genauso wenig wie Mado inmitten ihres Jugend­wahns bereit ist, erneut Mutter oder gar Groß­mutter zu werden, kann Avril sich ihre eigene Mutter als späte Mutter vor­stellen! Ausführlicher Inhalt. mehr.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen