Im Moment sind 15 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Filme > 2017 > Hexe Lilli rettet Weihnachten
Hexe Lilli rettet Weihnachten
 
Genre:Animation / Kinderfilm
Kinostart:9. November 2017
Freigabe:ohne Altersbeschränkung
Länge:99 Minuten
Bildformat:Cinemascope
Drehzeit:22. November 2016 bis 10. Februar 2017
Verleih:Universum / Disney
 
Homepage
Inhalt
Lilli ist genervt: Immer steht ihr kleiner Bruder Leon im Mittel­punkt! Dessen Allergie verhindert, dass sie ein Kaninchen als Haus­tier bekommt, und als er dann auch noch ihr neues Teleskop zerstört, das gerade erst der Nikolaus (eigentlich Lillis Oma mit angeklebtem Rausche­bart) gebracht hat, reicht es Lilli end­gültig! Trotz der Warnungen ihres kleinen grünen Drachen Hektor, verwendet sie einen Spruch aus ihrem Hexen­buch und zaubert Knecht Ruprecht aus dem Mittel­alter in... ihre Welt, damit er Leon eine kleine Lektion erteilt... Der Herbei­zauber klappt, aber als sich Ruprecht dann in der heutigen Welt selbst­ständig macht, bringt das Lilli jede Menge Ärger ein. Er lässt einen von Lillis Lehrern verschwinden und entwickelt sich langsam wieder zu dem Wesen aus der Unter­welt, das er war, bevor ihn der Nikolaus besänftigte. Jetzt kann nur noch der echte Nikolaus helfen. Doch wie soll Lilli ihn finden? Während sie sich mit ihrer Klassen­kameradin Layla in Ruprechts Zeit zurück­zaubert, treibt Ruprecht weiterhin sein Un­wesen in Lillis Stadt und Weihnachten ist ernst­haft in Gefahr. Jetzt braucht Lilli ihren ganzen Mut und Verstand, um ihren Fehler wieder­gut­zu­machen und Weihnachten für ihre Familie und alle Menschen ihrer Stadt zu retten... Ausführlicher Inhalt. mehr.
weiterführende Informationen
Dieser Film ist eine Fortsetzung von Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan aus dem Jahr 2010.
Trailer
Kritiken und Nutzerkommentare
Es sind noch keine Filmbesprechungen vorhanden.
Zum Verfassen eines Kommentars bitte einloggen.
Forum zum Film
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Bewertung
noch nicht bewertet
eigene Bewertung
Hier darf differenziert und sogar
mit 0 Sternen bewertet werden!
Bewertungs-Skala:
0 Sterneabsoluter Flop
1 Sterneziemlich schlecht
2 Sterneuntere Mittelklasse
3 Sterneobere Mittelklasse
4 Sternesehr gut
5 SterneTop-Ausnahme
Zum Bewerten bitte einloggen.
Neue Nutzer bitte registrieren.
Pro
keine Pro vergeben
Kontra
keine Kontra vergeben
Einzelbewertungen
zu wenige Filmbewertungen
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen