Im Moment sind 7 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > P > Wendell Pierce
Wendell Pierce
Wendell Pierce ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er wurde am 8. Dezember 1962 an einem Samstag in New Orleans, Louisiana, geboren und ist 56 Jahre alt.
Biografie
mini|hochkant|Wendell Pierce (2007)
Wendell Pierce (* 8. Dezember 1963 in New Orleans, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Seit 1986 spielte er in über 70 Filmen, Fernsehserien und -filmen mit. Pierce trat als er selbst in fünf Dokumentationen auf und wirkte bei zwei Filmen als Produzent mit. Bekannt ist er vor allem für seine Rollen als Detective Bunk Moreland bzw. Posaunist Antoine Batiste in den HBO-Dramen The Wire und Treme.

Für seine Rolle in The Wire wurde er 2007 für den NAACP Image Award for Outstanding Supporting Actor in a Drama Series (NAACP Image Award für „Bester Serien-Nebendarsteller – Drama“) nominiert.<ref> (kostenpflichtig)</ref>

2018 wurde er in die Academy of Motion Picture Arts and Sciences berufen, die jährlich die Oscars vergibt.<ref>[http://www.oscars.org/news/academy-invites-928-membership Academy invites 928 to Membersphip]. In: oscars.org (abgerufen am 26. Juni 2018).</ref>

Filmografie (Auswahl)
 • 1989: Die Verdammten des Krieges (Casualties of War)
 • 1989: Family Business
 • 1991: Das 10 Millionen Ding (The 10 Million Dollar Getaway)
 • 1994: 2 Millionen Dollar Trinkgeld (It Could Happen to You)
 • 1995: Hackers – Im Netz des FBI (Hackers)
 • 1996: Sleepers
 • 1997–1998: The Gregory Hines Show (Fernsehserie, 20 Episoden)
 • 2000–2001: Cursed (Fernsehserie, 17 Episoden)
 • 2002–2008: The Wire (Fernsehserie, 54 Episoden)
 • 2006: Law & Order: Trial by Jury (Fernsehserie, Folge 1x13 Kein wahrer Held)
 • 2006: Stay Alive
 • 2007: Ich glaub, ich lieb meine Frau (I Think I Love My Wife)
 • 2007–2008: Numbers – Die Logik des Verbrechens (Numb3rs, Fernsehserie, 4 Episoden)
 • 2010–2013: Treme (Fernsehserie, 38 Episoden)
 • 2011: Kill the Boss (Horrible Bosses)
 • 2012: Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2 (The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2)
 • 2013: Die Möbius-Affäre (Möbius)
 • 2013: Parker
 • 2013–2014: The Michael J. Fox Show (Fernsehserie, 21 Episoden)
 • 2013–2019: Suits (Fernsehserie, 29 Episoden)
 • 2014: Selma
 • 2014–2015: Ray Donovan (Fernsehserie, 11 Episoden)
 • 2015: The Gift
 • 2015–2017: Odd Couple (The Odd Couple, Fernsehserie, 39 Episoden)
 • 2016: Grease Live! (Fernsehfilm)
 • seit 2018: Tom Clancy’s Jack Ryan (Fernsehserie)
 • 2019: Clemency

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Vor der Kamera
Die Möbius Affäre 2013 (Bob, CIA-Agent)
Parker 2013 (Carlson)
Ray 2005 (Wilbur Brassfield)
Land of Plenty 2004 (Henry)
Fighting Temptations 2004 (Pfarrer Lewis)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen