Im Moment sind 8 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > T > Brian Tyler
Brian Tyler
Brian Tyler ist ein US-amerikanischer Filmkomponist. Er wurde am 8. Mai 1972 an einem Montag in Los Angeles geboren und ist 47 Jahre alt.
Biografie
miniatur
Brian Tyler (* 8. Mai 1972 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Dirigent und Filmkomponist.

Leben
Brian Tyler wurde in Los Angeles geboren und studierte an der University of California und an der Harvard University. Er spielt mehrere Instrumente, darunter Klavier, Schlagzeug, Gitarre, Bass, Violoncello und Percussions.<ref></ref> Tyler ist der Enkel des Oscarpreisträgers Walter H. Tyler.<ref></ref> Seit 1997 ist er als Komponist für Film- und Fernsehproduktionen tätig, außerdem war er an mehreren Videospielen beteiligt. Insgesamt wirkte er bei mehr als 100 Projekten mit.

2018 komponierte Tyler im Auftrag von Liberty Media die offizielle Hymne zur FIA Formel-1-Weltmeisterschaft.<ref></ref>

Filmografie (Auswahl)
<div style="column-width:35em">
 • 1999: Six-String Samurai
 • 1999: The 4th Floor – Haus der Angst (The 4th Floor)
 • 1999: Simon Sez
 • 2000: Panic
 • 2000: Wenn Mutterliebe zur Hölle wird (Trapped in a Purple Haze)
 • 2001: Plan B
 • 2001: Dämonisch (Frailty)
 • 2001: Runaway Jane – Allein gegen alle (Jane Doe)
 • 2002: Bubba Ho-Tep
 • 2002: Last Call
 • 2002: John Carpenter’s Vampires: Los Muertos
 • 2003: Der Fluch von Darkness Falls (Darkness Falls)
 • 2003: Die Stunde des Jägers (The Hunted)
 • 2003: Children of Dune
 • 2003: Timeline
 • 2003: Thought Crimes – Tödliche Gedanken (Thoughtcrimes)
 • 2003: The Big Empty
 • 2004: Das perfekte Paar (Perfect Opposites)
 • 2004: The Final Cut – Dein Tod ist erst der Anfang (The Final Cut)
 • 2004: Godsend
 • 2004: Paparazzi
 • 2005: Constantine
 • 2005: Das größte Spiel seines Lebens (The Greatest Game Ever Played)
 • 2006: Annapolis – Kampf um Anerkennung (Annapolis)
 • 2006: Bug
 • 2006: The Fast and the Furious: Tokyo Drift
 • 2007: War
 • 2007: Aliens vs. Predator 2 (Aliens vs. Predator: Requiem)
 • 2008: John Rambo
 • 2008: Bangkok Dangerous
 • 2008: Eagle Eye – Außer Kontrolle (Eagle Eye)
 • 2008: Das Lazarus-Projekt (The Lazarus Project)
 • 2009: Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile. (Fast & Furious)
 • 2009: Dragonball Evolution
 • 2009: Gesetz der Rache (Law Abiding Citizen)
 • 2009: Middle Men
 • 2009: Final Destination 4 (The Final Destination)
 • 2009: Experiment Killing Room (The Killing Room)
 • 2010: The Expendables
 • 2010–2013: Transformers: Prime (Fernsehserie)
 • seit 2010: Hawaii Five-0 (Fernsehserie)
 • 2011: World Invasion: Battle Los Angeles (Battle: Los Angeles)
 • 2011: Fast & Furious Five
 • 2011: Final Destination 5
 • 2011: Terra Nova (Fernsehserie)
 • 2012: John Dies at the End
 • 2012: Brake
 • 2012: The Expendables 2
 • 2013: Iron Man 3
 • 2013: Die Unfassbaren – Now You See Me (Now You See Me)
 • 2013: Thor – The Dark Kingdom (Thor: The Dark World)
 • 2013–2017: Sleepy Hollow (Fernsehserie)
 • 2014: The Expendables 3
 • 2014: Storm Hunters (Into the Storm)
 • 2014: Teenage Mutant Ninja Turtles
 • 2014–2018: Scorpion (Fernsehserie)
 • 2015: Fast & Furious 7 (Furious 7)
 • 2015: Avengers: Age of Ultron
 • 2015: Der Moment der Wahrheit (Truth)
 • 2016: Das Jerico Projekt (Criminal)
 • 2016: Die Unfassbaren 2 (Now You See Me 2)
 • 2016: The Disappointments Room
 • 2017: (xXx: Return of Xander Cage)
 • 2017: Power Rangers
 • 2017: Fast & Furious 8 (The Fate of the Furious)
 • 2017: Die Mumie (The Mummy)
 • 2018: Crazy Rich (Crazy Rich Asians)
 • seit 2018: Yellowstone (Fernsehserie)
 • 2019: Escape Room
 • 2019: Was Männer wollen (What Men Want)
 • 2019: Drei Schritte zu Dir (Five Feet Apart)
<!-- Filme bitte erst nach Filmstart eintragen-->
</div>

Videospiele
 • 2010: Lego Universe
 • 2011: Call of Duty: Modern Warfare 3
 • 2011: Need for Speed: The Run
 • 2012: Far Cry 3
 • 2013: Army of Two: The Devil’s Cartel
 • 2013: Assassin’s Creed IV: Black Flag

Auszeichnungen

 • Für die Musik an dem Film Last Call wurde Tyler für einen Emmy nominiert.<ref name="imdb.com"></ref>
 • Tyler wurde zweimal mit dem ASCAP-Award ausgezeichnet (für die Filme Eagle Eye – Außer Kontrolle und Constantine.<ref name="imdb.com" />)

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Hinter der Kamera
Storm Hunters 2014 (Musik)
The Expendables 3 2014 (Musik)
Iron Man 3 2013 (Musik)
The Expendables 2 2012 (Musik)
Final Destination 5 2011 (Musik)
Fast & Furious Five 2011 (Musik)
The Expendables 2010 (Musik)
Gesetz der Rache 2009 (Musik)
Final Destination 4 2009 (Musik)
John Rambo 2008 (Musik)
Paparazzi 2006 (Musik)
Constantine 2005 (Musik)
Godsend 2004 (Musik)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen