Im Moment sind 6 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > I > Togo Igawa
Togo Igawa
Togo Igawa ist ein japanischer Schauspieler. Er wurde am 26. September 1946 an einem Donnerstag in Tokio geboren und ist 72 Jahre alt.
Biografie
Tōgo Igawa (jap. , Igawa Tōgo; * 26. September 1946 in Tokio, Japan) ist ein japanischer Schauspieler. Er arbeitet seit 1983 hauptsächlich beim Britischen Film.

Leben
Togo Igawa studierte an der The Hiyuza Theatre Company Drama School und der Tōhō Gakuen Daigaku Schauspiel. Anschließend arbeitete er fast ausschließlich auf der Theaterbühne, bevor er 1983 nach England zog. Sein Leinwanddebüt gab er in dem 1979 veröffentlichten und von Ryū Murakami inszenierten japanischen Spielfilm Kagirinaku toumei ni chikai blue an der Seite von Kunihiko Mitamura, Mari Nakayama und Haruhiko Saitō. Sein britisches Leindwanddebüt war der 1986 erschienene und von Bob Swaim inszenierte Politthriller Half Moon Street mit Sigourney Weaver und Michael Caine in den Hauptrollen.

Igawa blieb auch in Großbritannien der Theaterbühne erhalten und wurde als erster japanischer Schauspieler Mitglied der Royal Shakespeare Company.

Parallel zu seiner Schauspielerei arbeitet er auch als Synchronsprecher für Videospiele. So war das 1999 erschienene Urban Chaos seine erste Arbeit. Es folgten unter anderem weitere Sprechrollen in Shogun: Total War, Perfect Dark Zero, Medieval 2: Total War, Crysis, Total War: Shogun 2 und PAYDAY 2.

Filmografie
 • 1979: Kagirinaku toumei ni chikai blue
 • 1986: Half Moon Street
 • 1989: Todesflug KAL 007 (Tailspin: Behind the Korean Airliner Tragedy)
 • 1990: Puppenmord (Wilt)
 • 1992: Unbeschreiblich weiblich (Just Like a Woman)
 • 1994: Der blutige Weg zur Macht (La chance)
 • 1994: Liebe und andere Geschäfte (A Business Affair)
 • 1999: Topsy-Turvy – Auf den Kopf gestellt (Topsy-Turvy)
 • 2000: Die neun Leben des Tomas Katz (The Nine Lives of Tomas Katz)
 • 2001: Das B-Team: Beschränkt und auf Bewährung (The Parole Officer)
 • 2003: Code 46
 • 2003: Last Samurai
 • 2005: Die Geisha (Memoirs of a Geisha)
 • 2008: Speed Racer
 • 2009: Die Eleganz der Madame Michel (Le Hérisson)
 • 2009: John Rabe
 • 2009: Ninja – Revenge Will Rise
 • 2011: Johnny English – Jetzt erst recht! (Johnny English Reborn)
 • 2012: Gambit – Der Masterplan (Gambit)
 • 2014: Everly – Mit den Waffen einer Frau
 • 2014: Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück (Hector and the Search for Happiness)
 • 2017: Star Wars: Die letzten Jedi (Star Wars: The Last Jedi)
 • 2018: Mamma Mia! Here We Go Again
Filmografie
Vor der Kamera
47 Ronin 2014 (Tengu Lord)
Gambit - Der Masterplan 2013 (Takagawa)
John Rabe 2009 (Botschafter Fukuda)
Die Geisha 2006 (Tanaka)
Code 46 2005 (Fahrer)
Stratosphere Girl 2004 (Oshima)
Last Samurai 2004 (General Hasegawa)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen