Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > L > Ted Levine
Ted Levine
Ted Levine ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler. Er wurde am 29. Mai 1957 an einem Mittwoch in Bellaire, Ohio, als Frank Theodore Levine geboren und ist 62 Jahre alt.
Biografie
mini|Ted Levine (2008)
Ted Levine (* 29. Mai 1957 in Bellaire, Ohio, eig. Frank Theodore Levine) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler, der vorwiegend als Nebendarsteller in Filmen und Serien mitwirkt. Im deutschen Sprachraum ist er vor allem durch seine Rolle als Captain Leland Stottlemeyer in der Fernsehserie Monk bekannt sowie als Serienmörder Buffalo Bill in Das Schweigen der Lämmer.

Biografie
Levine wurde am 29. Mai 1957 in Bellaire geboren. Sein Vater, Milton Dmitri Levine, war russisch-jüdischer Herkunft und seine Mutter, Charlotte Virginia Levine (geb. Clark), war walisischer Herkunft. Er besuchte die Grundschule in Bellaire und später das alternative Marlboro College in Marlboro, Vermont. Er spielte Anfang der 1980er Jahre zunächst an Theatern in Vermont, Michigan und Chicago, wo er an der Universität den Master of Fine Arts erhielt. Mittlerweile arbeitet er hauptsächlich für Film und Fernsehen. In den 1980er Jahren wirkte er unter anderem in der Serie Crime Story mit. Weltweite Aufmerksamkeit erreichte er aber erst 1991 als Serienkiller Jame 'Buffalo Bill' Gumb in dem Thriller Das Schweigen der Lämmer. Levine wollte nicht auf die Rolle eines Psychopathen festgelegt werden und spielte in der Folgezeit weniger abgründige Charaktere: Militärs, Polizisten oder Familienväter. 1998 trat er zusammen mit Patrick Stewart in der zweiteiligen Fernsehadaption von Melvilles Moby Dick auf. Von 2002 bis 2009 übernahm er an der Seite von Tony Shalhoub in der Serie Monk die Rolle des Captain Leland Stottlemeyer.

Ted Levine ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Filmografie (Auswahl)
<div style="column-width:30em">
 • 1983: Der Blutzeuge (Through Naked Eyes, Fernsehfilm)
 • 1986: Crime Story
 • 1988: Verraten (Betrayed)
 • 1989: Ruf nach Vergeltung (Next of Kin)
 • 1991: Das Schweigen der Lämmer (The Silence of the Lambs)
 • 1993: Death Train
 • 1993: Ohne Ausweg (Nowhere to Run)
 • 1994: The Mangler
 • 1994: The Last Outlaw
 • 1995: Heat
 • 1995: Georgia
 • 1996: Bullet – Auge um Auge (Bullet)
 • 1997: Mad City
 • 1997: Flubber
 • 1997: Switchback – Gnadenlose Flucht (Switchback)
 • 1998: You Can Thank Me Later – Schmerzhafte Wahrheiten
 • 1998: Moby Dick
 • 1999: Wild Wild West
 • 2000: Zeit der Gerechtigkeit (Harlan County War)
 • 2000: Wonderland (Fernsehserie)
 • 2001: Evolution
 • 2001: Ali
 • 2001: The Fast and the Furious
 • 2001: Joyride – Spritztour (Joyride, Stimme)
 • 2002: The Truth About Charlie
 • 2002–2009: Monk (Fernsehserie)
 • 2003: Wonderland
 • 2004: Der Manchurian Kandidat (The Manchurian Candidate)
 • 2004: Birth
 • 2005: Die Geisha (Memoirs of a Geisha)
 • 2006: Hügel der blutigen Augen (The Hills Have Eyes)
 • 2007: Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford (The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford)
 • 2007: American Gangster
 • 2010: Shutter Island
 • 2011: Hell on Wheels (Fernsehserie, 1 Folge)
 • 2012: Luck (Fernsehserie, 5 Folgen)
 • 2013: Effed (Kurzfilm)
 • 2013: A Single Shot – Tödlicher Fehler (A Single Shot)
 • 2013: Hunting Season (Deep Dark Canyon)
 • 2013: Banshee Chapter
 • 2013–2014: The Bridge – America (The Bridge, Fernsehserie, 26 Folgen)
 • 2014: Tommy Benjamin
 • 2014: Big Game – Die Jagd beginnt (Big Game)
 • 2014: Gutshot straight-Gnadenloses spiel
 • 2015: Little Boy
 • 2015: Junikäfer, flieg (Child of Grace)
 • 2016: Mad Dogs (Fernsehserie, 2 Folgen)
 • 2016: Bleed for This
 • 2016: Lethal Weapon (Fernsehserie, Folge 1x03)
 • 2018: Die Einkreisung (The Alienist)
 • 2018: Jurassic World: Das gefallene Königreich (Jurassic World: Fallen Kingdom)
 • 2019: The Report
</div>
Filmografie
Vor der Kamera
Shutter Island 2010 (Warden)
American Gangster 2007 (Lou Toback)
Die Geisha 2006 (Colonel Derricks)
Birth 2004 (Mr. Conte)
Der Manchurian Kandidat 2004 (Colonel Howard)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen