Im Moment sind 8 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > N > Bill Nighy
Bill Nighy
Bill Nighy ist ein britischer Schauspieler. Er wurde am 12. Dezember 1949 an einem Montag in Caterham, Surrey, England, als William Francis Nighy geboren und ist 69 Jahre alt.
Biografie
mini|Bill Nighy (2012)
mini
William Francis „Bill“ Nighy [] (* 12. Dezember 1949 in Caterham, Großbritannien) ist ein britischer Schauspieler. Er wurde unter anderem mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

Karriere
Nighy wollte nach seinem Schulabschluss ursprünglich Journalist werden, konnte aber nicht die nötigen Qualifikationen vorweisen. Stattdessen verdingte er sich erst einmal als Briefzusteller. Nach einem Frankreichaufenthalt begann er eine Ausbildung an der Guildford School of Dance and Drama und arbeitete zunächst am Theater (unter anderem dem Royal National Theatre). Er gilt seit Jahren als einer der großen Bühnendarsteller der britischen Inseln. Der 1,88 m große Schauspieler ist aufgrund seiner dunklen wohlmodulierten Stimme ein beliebter Sprecher von Hörspielen; so spielte er etwa den Sam Gamgee in der BBC-Radioproduktion von Der Herr der Ringe.

Seine Karriere als Filmschauspieler begann 1981 mit einer Nebenrolle in der Verfilmung von Ken Folletts Die Nadel, doch sein internationaler Durchbruch kam erst im Alter von Mitte Fünfzig mit der Darstellung des alternden Rockstars Billy Mack in Tatsächlich… Liebe. In Großbritannien war er zu dieser Zeit bereits ein gut gebuchter Schauspieler, aber jetzt wurde auch Hollywood auf ihn aufmerksam.

Er verkörperte daraufhin unter anderem den Welten-Designer Slartibartfaß in Per Anhalter durch die Galaxis. Zudem spielte er im zweiten und dritten Teil von Fluch der Karibik den bösartigen Piraten Davy Jones und in Underworld, Underworld: Evolution und Underworld – Aufstand der Lykaner den Vampirfürsten Viktor sowie in Shaun of the Dead den Stiefvater Philip der Hauptperson Shaun und in Hot Fuzz einen Londoner Chief Inspector. 2009 war er als Chef einer chaotischen Piraten-Radiosender-Crew in Radio Rock Revolution zu sehen.

2010 spielte er den Rufus Scrimgeour in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1.

Bill Nighy hat eine Tochter mit der Schauspielerin Diana Quick (* 1946).

Durch die Bindegewebserkrankung Morbus Dupuytren kann Bill Nighy die kleinen und die Ringfinger beider Hände nicht mehr benutzen.

Filmografie (Auswahl)
Kino
<div style="column-width:35em">
 • 1981: Die Nadel (Eye of the Needle)
 • 1983: Der Fluch des rosaroten Panthers (Curse of the Pink Panther)
 • 1984: Die Libelle (The Little Drummer Girl)
 • 1989: Das Phantom der Oper (Gaston Leroux’s The Phantom of the Opera)
 • 1989: Mack the Knife
 • 1996: True Blue
 • 1998: Still Crazy
 • 1999: Guest House Paradiso
 • 2001: Über kurz oder lang (Blow Dry)
 • 2001: Lucky Break – Rein oder raus (Lucky Break)
 • 2002: I Capture the Castle
 • 2002: Das Herz kennt kein Gesetz (Lawless Heart)
 • 2003: Tatsächlich… Liebe (Love Actually)
 • 2003: Underworld
 • 2004: Shaun of the Dead
 • 2005: Per Anhalter durch die Galaxis (Hitchhiker’s Guide to the Galaxy)
 • 2005: Underworld: Evolution
 • 2005: G8 auf Wolke Sieben (The Girl in the Café)
 • 2005: Der ewige Gärtner (The Constant Gardener)
 • 2006: Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 (Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest)
 • 2006: Flutsch und weg (Flushed Away)
 • 2006: Tagebuch eines Skandals (Notes on a Scandal)
 • 2006: Stormbreaker (Stormbreaker)
 • 2007: Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt (Pirates of the Caribbean: At World’s End)
 • 2007: Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis (Hot Fuzz)
 • 2008: Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Valkyrie)
 • 2009: Underworld – Aufstand der Lykaner (Underworld: Rise of the Lycans)
 • 2009: Radio Rock Revolution
 • 2009: G-Force – Agenten mit Biss (G-Force) (Stimme)
 • 2010: Wild Target – Sein schärfstes Ziel (Wild Target)
 • 2010: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1 (Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1)
 • 2011: Rango (Stimme)
 • 2011: Powder Girl (Chalet Girl)
 • 2012: Best Exotic Marigold Hotel
 • 2012: Zorn der Titanen (Wrath of the Titans)
 • 2012: Total Recall
 • 2013: Jack and the Giants (Jack the Giant Slayer) (Stimme)
 • 2013: Alles eine Frage der Zeit (About Time)
 • 2014: I, Frankenstein
 • 2014: Pride
 • 2015: Best Exotic Marigold Hotel 2 (The Second Best Exotic Marigold Hotel)
 • 2016: Ihre beste Stunde (Their Finest)
 • 2016: Norm – König der Arktis (Norm of the North, Sprechrolle)
 • 2016: The Limehouse Golem
 • 2017: Der Buchladen der Florence Green (The Bookshop)
 • 2019: The Kindness of Strangers
 • 2019: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Pokémon: Detective Pikachu)
 • 2019: Hope Gap
</div>

Fernsehen (Auswahl)
<div style="column-width:35em">
 • 1979: Agony (Fernsehserie)
 • 1980: Der kleine Lord (Little Lord Fauntleroy; Fernsehfilm)
 • 1982: Easter 2016
 • 1983: Reilly: The Ace of Spies (Fernsehserie)
 • 1985: Mord a la Carte (Thirteen at Dinner)
 • 1985: The last Place on Earth (Fernsehserie)
 • 1993: The Maitlands
 • 1993: Unnatural Causes (P. D. James)
 • 2003: The Young Visitors
 • 2003: Ready When You Are Mr. McGill
 • 2003: Mord auf Seite eins (State of Play)
 • 2006: Gideon’s Daughter
 • 2010: Doctor Who (Fernsehserie) (Vincent and the Doctor)
 • 2011: Die Verschwörung – Verrat auf höchster Ebene (Page Eight, Fernsehfilm)
 • 2014: Die Verschwörung – Tödliche Geschäfte (Turks & Caicos, Fernsehfilm)
 • 2014: Die Verschwörung – Gnadenlose Jagd (Salting the Battlefield, Fernsehfilm)
 • 2017: Red Nose Day Actually (Kurzfilm)
</div>

Auszeichnungen (Auswahl)
 • British Academy Film Award – Bester Nebendarsteller in Tatsächlich… Liebe
 • British Academy Television Award – Bester Hauptdarsteller in Mord auf Seite eins
 • Los Angeles Film Critics Association – Bester Nebendarsteller in I capture the castle
 • Golden Globe – Bester Hauptdarsteller – Miniserie oder Fernsehfilm in Gideon’s Daughter
 • Peter Sellers Award for Comedy – für Still Crazy und Tatsächlich… Liebe
 • Teen Choice Award – Bester Bösewicht für Fluch der Karibik
Filmografie
Vor der Kamera
I, Frankenstein 2014 (Wessex / Prinz Naberius)
Alles eine Frage der Zeit 2013 (Tims Vater)
Jack and the Giants 2013 (General Fallon)
Total Recall 2012 (Matthias)
Zorn der Titanen 2012 (Hephaestus)
Best Exotic Marigold Hotel 2012 (Douglas Ainslie)
G-Force - Agenten mit Biss 2009 (Leonard Saber)
Radio Rock Revolution 2009 (Quentin)
Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat 2009 (General Friedrich Olbricht)
Hot Fuzz - Zwei Abgewichste Profis 2007 (Chefinspektor Kenneth)
Tagebuch eines Skandals 2007 (Richard Hart)
Fluch der Karibik 2 2006 (Davy Jones)
Underworld: Evolution 2006 (Viktor)
Der ewige Gärtner 2006 (Sir Bernard Pellegrin)
Per Anhalter durch die Galaxis 2005 (Slartibartfast)
Shaun of the Dead 2004 (Philip)
Tatsächlich Liebe 2003 (Billy Mack)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen