Im Moment sind 7 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > P > Peter Payer
Peter Payer
Peter Payer ist ein Ųsterreichischer Historiker und Stadtforscher. Er wurde im Jahr 1962 in Baden (NiederŲsterreich) geboren und ist 56 oder 57 Jahre alt.
Biografie
Peter Payer (* 1962 in Baden (Niederösterreich)) ist Historiker und Stadtforscher. Er wohnt in Wien.

Payer arbeitet seit Beginn der 1990er Jahre als Wissenschaftler, Autor und Ausstellungsmacher im Bereich der historischen Stadtforschung. Schwerpunkt sind die sozialen, ökonomischen und kulturellen Transformationen der europäischen Großstadt auf ihrem Weg in die (Post-)Moderne.

Seine Publikationen und Projekte bewegen sich im Schnittbereich von Stadtgeschichte/Sinnesgeschichte/Umweltgeschichte/Alltagsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Sie behandeln ‚Äď zumeist am Beispiel von Wien ‚Äď folgende Themen:

 • Sinneswahrnehmung in der Gro√üstadt (Sehen, H√∂ren, Riechen)
 • St√§dtereinigung und Entsorgung (Kanalisation, Bed√ľrfnisanstalten, M√ľll)
 • Funktions√§nderung urbaner R√§ume (Stra√üe, Kino, Wirtsh√§user, Br√ľcken)
 • verschwindende Berufsgruppen (Hausmeister, Wartefrauen, Hungerk√ľnstler)
 • religi√∂se und ethnische Minderheiten (Juden, "Gastarbeiter")

Publikationen (Auswahl)
- Das Kosmos-Kino. Lichtspiele zwischen Kunst und Kommerz. Wien: Verlag f√ľr Gesellschaftskritik 1995. (gemeinsam mit Robert Gokl)

- Der Gestank von Wien. √úber Kanalgase, Totend√ľnste und andere √ľble Geruchskulissen. Wien: D√∂cker Verlag 1997.

- Unentbehrliche Requisiten der Gro√üstadt. Eine Kulturgeschichte der √∂ffentlichen Bed√ľrfnisanstalten von Wien. Wien: L√∂cker Verlag 2000.

- Leben, Meinungen und Wirken der Witwe Wetti Himmlisch. Memoiren einer Wiener Toilettefrau um 1900. Neu herausgegeben und mit einem Nachwort von Peter Payer. Wien: Löcker Verlag 2001.

- Hungerk√ľnstler. Eine verschwundene Attraktion. Wien: Sonderzahl Verlag 2002.

- Ansichtssachen. Die Vorstadt in privaten Fotografien, 1945-1980. Wien: Verlag Punkt 2005.

- Sauberes Wien. Stadtreinigung und Abfallbeseitigung seit 1945, (Hg.). Wien: Holzhausen Verlag 2006.

- Blick auf Wien. Kulturhistorische Streifz√ľge. Wien: Czernin Verlag 2007.

Zahlreiche Artikel in Zeitungen und Fachzeitschriften.
Filmografie
Hinter der Kamera
Villa Henriette 2005 (Regie)
Ravioli 2004 (Regie)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen