Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > G > Adam Godley
Adam Godley
Adam Godley ist ein britischer Theater- und Filmschauspieler. Er wurde am 22. Juli 1964 an einem Mittwoch in Amersham geboren und ist 55 Jahre alt.
Biografie
mini|hochkant|Adam Goodley (2011)
Adam Godley (* 22. Juli 1964 in Amersham) ist ein britischer Schauspieler. Er wurde unter anderem für den Tony Award und dreimal für den Laurence Olivier Award nominiert.

Leben und Karriere
Godley startete seine Schauspielkarriere mit neun Jahren in einer BBC-Radioproduktion von Hemingways My Old Man. Seine erste Bühnenrolle bekam er mit elf Jahren als Prince Giovanni in The White Devil im Old Vic Theatre. Außerdem war er im National Theatre in Lillian Hellmans Watch on the Rhine und Close of Play von Harold Pinter zu sehen.

Nachdem er die Hauptrolle in der BBC-TV-Adaption von J. Meade Falkners Moonfleet spielte, trat Godley Alan Ayckbourns Theatergesellschaft in Scarborough bei, wo er drei Spielzeiten lang Mitglied war. Hervorzuheben sind June Moon, Cabaret und The Revengers’ Comedies, beide im West End vorgeführt, und Mr A’s Amazing Maze Plays, das im National Theatre vorgeführt wurde.

Eine Theaterspielzeit verbrachte er als Mitglied der Royal Shakespeare Company, bevor er die Rolle des Cliff in Sam Mendes Cabaret im Donmar Warhouse verkörperte. Weiterhin spielte er in sämtlichen größeren Produktionen, darunter The Front Page, Cleo, Camping, Emmanuelle and Dick, Der Kissenmann und Paul, mit.

Adam Godley lebt mit seinem Lebensgefährten, dem Autor Jon Hartmere, in Los Angeles.

Filmografie
Spielfilme
 • 2001: Sword of Honour (Fernsehfilm)
 • 2003: Tatsächlich… Liebe (Love Actually)
 • 2004: In 80 Tagen um die Welt (Around the World in 80 Days)
 • 2004: Hawking – Die Suche nach dem Anfang der Zeit (Hawking)
 • 2005: Charlie und die Schokoladenfabrik (Charlie and the Chocolate Factory)
 • 2005: Eine zauberhafte Nanny (Nanny McPhee)
 • 2007: Der Sohn von Rambow (Son of Rambow)
 • 2007: Elizabeth – Das goldene Königreich (Elizabeth: The Golden Age)
 • 2008: Akte X – Jenseits der Wahrheit (The X-Files: I Want to Believe)
 • 2011: Wilde Salomé
 • 2012: Battleship
 • 2014: Die Entdeckung der Unendlichkeit (The Theory of Everything)
 • 2016: BFG – Big Friendly Giant (The BFG)

Fernsehserien
 • 1978: A Horseman Riding By (3 Episoden)
 • 2000: Nürnberg – Im Namen der Menschlichkeit (Nuremberg)
 • 2009: Good Wife (The Good Wife)
 • 2009: Dollhouse
 • 2009: Merlin – Die neuen Abenteuer (Merlin)
 • 2010: Lie to Me
 • 2012: A Young Doctor’s Notebook
 • 2013: Breaking Bad
 • 2013: Suits (5 Folgen)
 • 2014: Manhattan
 • 2014: Homeland
 • 2014: Mad Men
 • 2015: Powers
 • 2019: The Umbrella Academy
Filmografie
Vor der Kamera
Der Sohn von Rambow 2008 (Brethren Führer)
AKTE X - Jenseits der Wahrheit 2008 (Pater Ybarra)
Elizabeth - Das goldene Königreich 2007 (William Walsingham)
Eine zauberhafte Nanny 2006 (Mr. Oliphant)
In 80 Tagen um die Welt 2004 (Mr. Sutton)
Tatsächlich Liebe 2003 (Mr. Trench)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen