Im Moment sind 8 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > A > Paul Adelstein
Paul Adelstein
Paul Adelstein ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor. Er wurde am 29. April 1969 an einem Dienstag in Chicago, Illinois, geboren und ist fünfzig Jahre alt.
Biografie
Paul Adelstein (* 29. April 1969 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor.

Wirken
Adelstein wurde bekannt mit der Rolle des Secret Service Agenten Paul Kellerman in der US-Serie Prison Break. Er hatte Gastauftritte in der Sitcom Scrubs – Die Anfänger und der Serie Grey’s Anatomy, in dessen Spin-Off, Private Practice, er von 2007 bis 2013 eine der Hauptfiguren verkörperte. 2011 und 2012 führte er in zwei Folgen der Serie erstmals Regie. Seit 2014 ist er in einer Hauptrolle in der Bravo-Fernsehserie Girlfriends’ Guide to Divorce zu sehen. Für die Serie schrieb er zudem zwei Drehbücher. Gemeinsam mit Adam Brooks schrieb er für Bravo daraufhin die Serie Imposters, die von 2017 bis 2018 ausgestrahlt wurde.

Adelstein ist seit November 2006 mit der Schauspielerin Liza Weil, bekannt durch die Serie Gilmore Girls, verheiratet. Im April 2010 kam die gemeinsame Tochter zur Welt. Anfang April 2016 gab das Paar seine Trennung bekannt.<ref></ref>

Filmografie
;Als Schauspieler
 • 1997: Die Hochzeit meines besten Freundes (My Best Friend’s Wedding)
 • 1999, 2002: Emergency Room – Die Notaufnahme (ER, Fernsehserie, 2 Folgen)
 • 2000: Teuflisch (Bedazzled)
 • 2003: Ein (un)möglicher Härtefall (Intolerable Cruelty)
 • 2003: Hack – Die StraĂźen von Philadelphia (Hack, Fernsehserie, 8 Folgen)
 • 2004: Collateral
 • 2005: Be Cool – Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten groĂźen Hit (Be Cool)
 • 2005: Die Geisha (Memoirs of a Geisha)
 • 2005–2009, 2017: Prison Break (Fernsehserie, 40 Folgen)
 • 2006: Scrubs – Die Anfänger (Scrubs, Fernsehserie, Folge 5x21)
 • 2007: Grey’s Anatomy (Fernsehserie, 2 Folgen)
 • 2007–2013: Private Practice (Fernsehserie, 111 Folgen)
 • 2013–2015: Scandal (Fernsehserie, 16 Folgen)
 • seit 2014: Girlfriends’ Guide to Divorce (Fernsehserie)
 • 2015: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, Folge 16x13)
 • 2016: Chance (Fernsehserie)
 • 2017–2018: Brooklyn Nine-Nine (Fernsehserie, 3 Folgen)
 • seit 2018: I Feel Bad (Fernsehserie)

;Als Drehbuchautor
 • 2014–2015: Girlfriends’ Guide to Divorce (Fernsehserie, 2 Folgen)
 • 2017–2018: Imposters (Fernsehserie, 6 Folgen)

;Als Regisseur
 • 2011–2012: Private Practice (Fernsehserie, 2 Folgen)
 • 2017: Imposters (Fernsehserie, Folge 1x09)

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Vor der Kamera
Die Geisha 2006 (Lt. Hutchins)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen