Im Moment sind 7 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > W > Olivia Williams
Olivia Williams
Olivia Williams ist eine britische Schauspielerin. Sie wurde am 26. Juli 1968 an einem Freitag in Camden Town, London, als Olivia Haigh Williams geboren und ist 51 Jahre alt.
Biografie
miniatur|Olivia Williams auf der [[Internationale Filmfestspiele Berlin 2010|Berlinale 2010]]
Olivia Haigh Williams (* 26. Juli 1968 in Camden Town, London) ist eine britische Schauspielerin.

Leben und Karriere
Williams ist die Tochter einer Rechtsanwältin und eines Rechtsanwalts. Bevor sie zur Schauspielerei kam, studierte sie Englisch an der University of Cambridge.

Anfang der 1990er-Jahre hatte Williams in britischen Fernsehproduktionen ihre ersten Engagements. Ihre erste große Rolle bekam sie 1997 von Kevin Costner in The Postman. 1998 spielte sie in dem für den Golden Globe nominierten Film Rushmore mit Bill Murray die Lehrerin Rosemary Cross, 1999 in The Sixth Sense dann Anna Crowe, die Kunsthändlerin und Ehefrau des von Bruce Willis dargestellten Kinderpsychologen Malcolm Crowe. In dem US-amerikanisch-israelischen Thriller<ref>[http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/films/features/olivia-williams-i-just-do-what-im-told-1818815.html Biografischer Artikel] von Gerard Gilbert in The Independent vom 15. November 2009 (englisch).</ref> The Body (2001) verkörperte sie die Archäologin Sharon Golban an der Seite von Antonio Banderas. 2003 spielte sie in der Neuverfilmung von Peter Pan an der Seite von Jason Isaacs die Mrs. Darling. 2013 stand sie mit Jeff Bridges, Julianne Moore und Ben Barnes für den Film Seventh Son, der auf dem Roman The Spook’s Apprentice von Joseph Delaney beruht, vor der Kamera.

Williams war 2016 Jurorin beim Man Booker Prize<ref>[https://thebookerprizes.com/news/2016-judges-announced 2016 Judges announced], bei: thebookerprizes, 14. Dezember 2015</ref>

Williams ist seit dem 2. November 2003 mit dem britischen Schauspielkollegen Rhashan Stone verheiratet. Das Ehepaar hat zwei Töchter.

Filmografie (Auswahl)
mini|Williams in [[West Hollywood (2008)]]
 • 1996: Emma (Fernsehfilm)
 • 1997: Postman (The Postman)
 • 1998: Rushmore
 • 1999: The Sixth Sense
 • 2001: Ein Mann für geheime Stunden (The Man from Elysian Fields)
 • 2001: The Body
 • 2002: The Heart of Me
 • 2002: Below
 • 2003: To Kill a King
 • 2003: Peter Pan
 • 2005: Ein Haus in Irland (Tara Road)
 • 2006: X-Men: Der letzte Widerstand (X-Men: The Last Stand)
 • 2008: Flashbacks of a Fool
 • 2008: Miss Austen Regrets
 • 2009–2010: Dollhouse (Fernsehserie)
 • 2009: An Education
 • 2010: Der Ghostwriter (The Ghost Writer)
 • 2010: Sex & Drugs & Rock & Roll
 • 2011: Wer ist Hanna? (Hanna)
 • 2012: Anna Karenina
 • 2012: Hyde Park am Hudson (Hyde Park on Hudson)
 • 2012: Now Is Good – Jeder Moment zählt (Now Is Good)
 • 2013: The Last Days on Mars
 • 2014: Sabotage
 • 2014: Maps to the Stars
 • 2014: Das Portal zur Hölle (Altar)
 • 2014: Seventh Son
 • 2014–2015: Manhattan (Fernsehserie)
 • 2015: Es ist kompliziert..! (Man Up)
 • 2017: Victoria & Abdul
 • 2017: The Halcyon (Fernsehserie)
 • seit 2017: Counterpart (Fernsehserie, 10 Folgen)

Auszeichnungen
 • 2009: Nominiert – London Critics’ Circle Film Award als beste Nebendarstellerin An Education
 • 2009: Nominiert – Screen Actors Guild Award bestes Ensemble An Education
 • 2011: National Society of Film Critics Award als beste Nebendarstellerin für Der Ghostwriter
 • 2011: London Critics’ Circle Film Award als beste Nebendarstellerin für Der Ghostwriter
 • 2011: Nominiert – Empire Award als beste Darstellerin für Der Ghostwriter
 • 2011: Nominiert – Los Angeles Film Critics Association Award als beste Nebendarstellerin für Der Ghostwriter

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Vor der Kamera
Sabotage 2014 (Caroline)
Hyde Park am Hudson 2013 (Eleanor)
Anna Karenina 2012 (Gräfin Wronskij)
Wer ist Hanna? 2011 (Rachel)
An Education 2010 (Miss Stubbs)
Der Ghostwriter 2010 (Ruth Lang)
X-Men: Der letzte Widerstand 2006 (Dr. Moira MacTaggart)
Forum zur Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen