Im Moment sind 11 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > N > Amaury Nolasco
Amaury Nolasco
Amaury Nolasco ist ein puerto-ricanischer Schauspieler. Er wurde am 24. Dezember 1970 an einem Donnerstag in Puerto Rico als Amaury Nolasco Garrido geboren und ist 48 Jahre alt.
Biografie
miniatur|Amaury Nolasco (2008)
Amaury Nolasco (* 24. Dezember 1970 in Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch die US-Fernsehserie Prison Break, in der er den Häftling Fernando Sucre spielt.

Leben

Nolasco wurde in Puerto Rico geboren. Er studierte Biologie an der University of Puerto Rico. Zunächst hatte er nicht vor, Schauspieler zu werden. Nach vielen kleineren Auftritten zog Nolasco nach New York, wo er die American British Dramatic Arts School besuchte.

Seine ersten Auftritte hatte Nolasco danach zunächst in Fernsehserien wie Arli$$, ', ' und Emergency Room – Die Notaufnahme. Seine erste Rolle in einem Spielfilm war die des Orange Julius in 2 Fast 2 Furious. Zu sehen war er ebenfalls in den Filmen Transformers, Street Kings sowie 2008 in Max Payne.

Filmografie (Auswahl)
 • 1999: Arli$$ (Fernsehserie, Folge 4x04 The Stories You Don’t Hear About)
 • 2000: Brother
 • 2000: Ein Duke kommt selten allein – Hillbillies in Hollywood (The Dukes of Hazzard: Hazzard in Hollywood)
 • 2001: (CSI: Crime Scene Investigation, Fernsehserie, Folge 2x08 Slaves of Las Vegas)
 • 2002: Final Breakdown
 • 2002: Emergency Room – Die Notaufnahme (ER, Fernsehserie, Folge 9x02 Dead Again)
 • 2003: 2 Fast 2 Furious
 • 2003: The Librarians
 • 2004: Mr 3000
 • 2005: (Fernsehserie, Folge 1x22 The Closer)
 • 2005–2009, 2017: Prison Break (Fernsehserie, 89 Folgen)
 • 2006: Die Bankdrücker (The Benchwarmers)
 • 2007: Transformers
 • 2008: Street Kings
 • 2008: Max Payne
 • 2009: Armored
 • 2009: (Fernsehserie, Folge 8x07 Bone Voyage)
 • 2010: The Quickening (Fernsehfilm)
 • 2010: Southland (Fernsehserie, 3 Folgen)
 • 2010–2011: Chase (Fernsehserie, 18 Folgen)
 • 2011: The Rum Diary
 • 2012: Work It (Fernsehserie, 9 Folgen)
 • 2013: Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben (A Good Day to Die Hard)
 • 2013: El Teniene Amado
 • 2013, 2016: Rizzoli & Isles (Fernsehserie, 4 Folgen)
 • 2013: Burn Notice (Fernsehserie, Folge 7x10)
 • 2014: In the Blood
 • 2014: Gang Related (Fernsehserie, 5 Folgen)
 • 2014: Justified (Fernsehserie, Folge 5x01)
 • 2014: Animal
 • 2014: Small Time
 • 2015–2016: Telenovela (Fernsehserie, 11 Folgen)
 • 2016: Das Jerico Projekt (Criminal)
 • 2018: Deception – Magie des Verbrechens (Deception, Fernsehserie, 13 Folgen)
Filmografie
Vor der Kamera
Rum Diary 2012 (Segurra)
Armored 2010 (Palmer)
Max Payne 2008 (Jack Lupino)
Street Kings 2008 (Santos, Detective Cosmo Santos)
Transformers 2007 (Figueroa)
2 Fast 2 Furious 2003 (Orange Julius)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen