Im Moment sind 11 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > S > Frank-Otto Schenk
Frank-Otto Schenk
Frank-Otto Schenk ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Synchronsprecher und -regisseur. Er wurde am 10. Oktober 1943 an einem Sonntag in Kuckerneese, Ostpreußen (heute Jasnoje, Kaliningrad, Russland), geboren und ist 76 Jahre alt. Auf der Leinwand wird er manchmal auch als Frank Schenk oder Frank Otto Schenk erwähnt. Ebenfalls wichtig und interessant über ihn zu wissen: lebt in Berlin.
Biografie
mini|Frank-Otto Schenk, 1997
Frank-Otto Schenk (* 10. Oktober 1943 in Kuckerneese), auch Frank Schenk oder F. O. Schenk, ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler, Synchronsprecher und Synchronregisseur.

Leben
Schenk absolvierte die Ausbildung zum Schauspieler an der Schauspielschule „Ernst Busch“ in Berlin. Danach spielte er zwischen 1965 und 1973 am Volkstheater Rostock, von 1985 bis 1988 am Berliner Theater im Palast (TiP). Bekannt ist er vor allem als deutsche Stimme von Dr. Frasier Crane (Kelsey Grammer) aus der Serie Frasier und als deutsche Feststimme von Eugene Levy (u. a. in der American-Pie-Filmreihe), Commander Chakotay (Robert Beltran) in Raumschiff Voyager und Harry Pearce (Peter Firth) in Spooks – Im Visier des MI5.

Filmografie
<div style="column-width: 25em; column-count: 2">
 • 1966/1971: Der verlorene Engel
 • 1968/87: Die Russen kommen
 • 1972: Die Legende von Paul und Paula
 • 1972: Die lieben Mitmenschen (TV-Serie)
 • 1973: Eva und Adam (TV-Vierteiler)
 • 1975: Die Seefee (TV-Film)
 • 1975: Mein blauer Vogel fliegt
 • 1975: Ikarus
 • 1976: Soviel Lieder, soviel Worte
 • 1976: Umwege ins GlĂĽck (TV)
 • 1979: Addio, piccola mia
 • 1979: Karlchen, durchhalten
 • 1980: Archiv des Todes (TV)
 • 1981: Adel im Untergang (TV)
 • 1982: Alexander der Kleine
 • 1984: Front ohne Gnade (TV)
 • 1984: Hälfte des Lebens
 • 1988: Polizeiruf 110: Der Mann im Baum (TV-Reihe)
 • 1988: Polizeiruf 110: Still wie die Nacht (TV-Reihe)
 • 1988: Polizeiruf 110: FlĂĽssige Waffe (TV-Reihe)
 • 1989: Polizeiruf 110: Gestohlenes GlĂĽck (TV-Reihe)
 • 2001: Hawkmon/ Halsemon in Digimon der Film
 • 2002: Schloss Einstein (TV-Serie, zwei Folgen)
 • 2010: Orpheus
 • 2011: Die Reise
 • 2014: Verbotene Liebe
 • 2014: Tatort: Der Maulwurf
 • 2017: Ein starkes Team: Tod und Liebe
</div>

Synchronrollen (Auswahl)
Eugene Levy
 • 1999 American Pie als Noah Levenstein
 • 2002: Like Mike als Frank Bernard
 • 2003: Dumm und DĂĽmmerer als Direktor Collins
 • 2005: Cool & Fool – Mein Partner mit der groĂźen Schnauze als Andy Fiddler
 • 2009: American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe als Mr. Noah Levenstein
GĂ©rard Jugnot
 • 2002: Monsieur Batignole als Edmond Batignole
 • 2004: Die Kinder des Monsieur Mathieu als ClĂ©ment Mathieu
 • 2008: Paris, Paris – Monsieur Pigoil auf dem Weg zum GlĂĽck als Pigoil
 • 2011: Väter und andere Katastrophen als Gustave
Jim Broadbent
 • 2008: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels als Dekan Charles Stanforth
 • 2012: Cloud Atlas als Captain Molyneux/ Vyvyan Ayrs/ Timothy Cavendish/ Korean Musician/ Prescient 2
 • 2016: Legend of Tarzan als Premierminister
 • 2017: Paddington 2 als Mr. Gruber
Jon Lovitz
 • 1994: North als Arthur Belt
 • 1996: High School High als Richard Clark
Kelsey Grammer
 • 1995–2004: Frasier (Fernsehserie) als Dr. Frasier Crane
 • 2006: X-Men: The Last Stand als Dr. Hank McCoy/ Beast
Kevin Dunn
 • 1999: Echoes – Stimmen aus der Zwischenwelt als Frank McCarthy
 • 2006: Ein vollkommener Tag als Darren
 • 2007: Transformers als Ron Witwicky
 • 2009: Transformers – Die Rache als Ron Witwicky
 • 2011: Transformers 3 als Ron Witwicky
Michael McKean
 • 1993: Die Coneheads als Gorman Seedling, INS Deputy Comissioner
 • 1999: Tötet Mrs. Tingle! als Direktor Potter
Richard Jenkins
 • 2009: Ein Sommer in New York – The Visitor als Prof. Walter Vale
 • 2012: Liberal Arts als Prof. Peter Hoberg
Stephen Fry
 • 1996: Sturm in den Weiden als Richter
 • 2014: Voll verzuckert als Stephen Fry
Stephen Root
 • 1995: Bye Bye, Love als Nachbar
 • 2008: Nur ĂĽber ihre Leiche als Bildhauer/ Engel

Filme
 • 1993: Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen – Paul Guilfoyle als Chefkoch
 • 1993: Bodyguard – Robert Wuhl als Oscars-Moderator
 • 1998: Strafversetzt – Mord in Manhattan – Dabney Coleman als Lt. Kevin Stolper
 • 2000: Es begann im September – J.K. Simmons als Dr. Tom Grandy
 • 2005: Brokeback Mountain – Randy Quaid als Joe Aguirre
 • 2006: Der rosarote Panther – Steve Martin als Inspektor Jacques Clouseau
 • 2008: Love Vegas – Dennis Miller als Richter R. D. Whopper
 • 2009: Alvin und die Chipmunks 2 – Bernard White als Daves Arzt
 • 2010: Briefe an Julia – Oliver Platt als Editor Bobby
 • 2011: Das GrĂĽffelokind – Tom Wilkinson als Fuchs
 • 2011: Happy New Year – John Lithgow als Ingrids Boss
 • 2012: Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät – Fabrice Luchini als Cäsar
 • 2013: jobs – Die Erfolgsstory von Steve Jobs – J. K. Simmons als Arthur Rock
 • 2013: American Hustle – Anthony Zerbe als Senator Horton Mitchell
 • 2017: Coco – Lebendiger als das Leben! – Alfonso Arau als Papá Julio

Serien
 • 1996–2002: Star Trek: Raumschiff Voyager – Robert Beltran als Commander Chakotay
 • 2004–2005: Desperate Housewives – Sam Lloyd als Dr. Albert Goldfine
 • 2009–2011: Breaking Bad – Giancarlo Esposito als Gustavo Fring
 • 2013–2017: House of Cards (Fernsehserie) – Reed Birney als Donald Blythe
 • 2014–2015: Homeland – Tracy Letts als Senator Andrew Lockhart
 • 2017: Better Call Saul – Giancarlo Esposito als Gustavo Fring

Hörspiele
 • 1982: Walentin Rasputin: Matjora (Stimme) – Regie: Fritz Göhler (Hörspiel – Rundfunk der DDR)
 • 1990: Paul Hengge: Ein Pflichtmandat – Regie: Robert Matejka (Hörspiel – RIAS Berlin)
 • 2012: M.R. James: Gruselkabinett – Folge 71: Der Eschenbaum, Titania Medien, ISBN 978-3-7857-4720-9 (Hörspiel)
Filmografie
Am Mikrofon
Immer Ärger mit 40 2013 (Larry)
Paranorman 2012 (Der Richter)
Die Lincoln Verschwörung 2011 (Joseph Holt)
Taking Woodstock 2009 (Max Yasgur)
Bee Movie - Das Honigkomplott 2007 (Martin Benson)
Evan Allmächtig 2007 (Marty)
Flutsch und weg 2006 (Le Frosch)
Jagdfieber 2006 (Serge)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen