Im Moment sind 7 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > J > Runer Jonsson
Runer Jonsson
Runer Jonsson war ein schwedischer Journalist und Schriftsteller. Er wurde am 29. Juni 1916 an einem Donnerstag in Nybro geboren und ist am 28. Oktober 2006 an einem Samstag verstorben. Er ist neunzig Jahre alt geworden.
Biografie
Runer Jonsson (* 29. Juni 1916 in Nybro; † 29. Oktober 2006) war ein schwedischer Journalist und Autor. Im deutschsprachigen Raum ist er vor allem durch die literarische Vorlage zu der Zeichentrickserie Wickie und die starken Männer bekannt.

Bereits im Alter von 13 Jahren arbeitete Jonsson für die Zeitung Nybro Tidning<ref>[http://sverigesradio.se/sida/artikel.aspx?programid=86&artikel=1016636 Författaren Runer Jonsson har avlidit.] In: Sveriges Radio</ref> und wurde mit 19 Jahren 1936 deren alleiniger Redakteur. In dieser Position zeichnete er sich vor allem durch harte Kritik am Nationalsozialismus aus.<ref>[https://www.heise.de/tp/features/Ueber-Vicke-Viking-und-Wickie-3363095.html Über "Vicke Viking" und "Wickie".] In: Telepolis, 27. Dezember 2013, abgerufen am 4. Oktober 2017.</ref> Er schrieb auch Artikel für andere Zeitungen.

Als Autor schuf er ungefähr 50 Bücher. Am bekanntesten sind die Kinderbücher über den schon genannten Wickie (Vicke Viking) und die Bücher über einen Jungen der Bronzezeit (Ulme från Öland).

Ehrungen
 • Deutscher Jugendliteraturpreis, 1965
 • Emil-Preis der christlichen Akademie Smålands, 1996

Literatur
 • Claes Evenäs: Att skriva sin stad – och bevaka världen. Runer Jonsson i Nybro tidning. Institutionen för humaniora och samhällsvetenskap, Högskolan i Kalmar 2006, ISBN 978-91-631-9166-4 (Dissertation, [http://lup.lub.lu.se/record/25301 Lund University Publications])

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Hinter der Kamera
Wickie auf großer Fahrt 2011 (Charaktere)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen