Im Moment sind 11 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > G > Klaus-Peter Grap
Klaus-Peter Grap
Klaus-Peter Grap ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator. Er wurde am 22. November 1958 an einem Samstag in Berlin geboren und ist sechzig Jahre alt. Auf der Leinwand wird er manchmal auch als Klaus Peter Grap oder Klaus Dieter Grap erwähnt.
Biografie
mini|Klaus-Peter Grap 2008
Klaus-Peter Grap (* 22. November 1958 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator.

Leben
Klaus-Peter Grap ist vor allem in einzelnen Episoden von Fernsehserien zu sehen, 1980 stand er zum ersten Mal im Film Luftwaffenhelfer vor der Kamera. Des Weiteren in Adelheid und ihre Mörder, Im Namen des Gesetzes, Der letzte Zeuge, Wilder Kaiser und Hallo Robbie!. Außerdem war er in der Fernsehreihe Polizeiruf 110, zwei Mal in Danni Lowinski, sowie in vier Verfilmungen der Rosamunde Pilcher-Reihe des ZDF zu sehen. Serienhauptrollen hatte er in "Wie erziehe ich meinen Vater", "Familien-Bande", Unter einer Decke, "Der Mond scheint auch für Untermieter"

Als Theaterschauspieler stand er in verschiedenen Stücken unter anderem am Alten Schauspielhaus und der Komödie im Marquardt in Stuttgart, am Schlossparktheater, den Kammerspielen, sowie dem Kabarett Die Stachelschweine in Berlin und in Der Komödie in Frankfurt auf der Bühne.

1999 war er als Moderator in der Talk-Show Riverboat des MDR tätig, arbeitete als Moderator auch für den Sender RTL, sowie verschiedene Galas und Events.

Neben Hörspielrollen in Bibi Blocksberg und Perry Rhodan ist er auch als Synchronsprecher bekannt. So ist er, bis auf wenige Ausnahmen, Stammsprecher des US-amerikanischen Schauspielers Michael Shanks, der vor allem durch die Serie Stargate SG-1 und deren Ableger als Dr. Daniel Jackson Bekanntheit erlangte. Ihn synchronisiert Grap unter anderem auch in der Rolle des Carter Hall/Hawkman in mehreren Folgen der Serie Smallville. In der Serie Monk sprach er die Rolle des Lieutenant Randall Disher (Jason Gray-Stanford) in 121 Folgen, in der Serie Twin Peaks Harry Goaz als Deputy Sheriff Andy Brennan. Daneben sprach er den Togusa (Originalsprecher: Kōichi Yamadera) in der Anime-Reihe Ghost in the Shell.

Am 1. Juni 2012 erschien sein erster Roman im Satyr-Verlag: Flaatsch. Ich war mal prominent.

Filmografie (Auswahl)
 • 1980: Luftwaffenhelfer
 • 1994: Burning Life
 • 1997: Der Prinzgemahl
 • 1998: Ich liebe eine Hure
 • 1999: Heinz Rühmann – der Clown
 • 1999: Polizeiruf 110 – Sumpf
 • 2003: Crazy Race
 • 2004: Crazy Race 2 – Warum die Mauer wirklich fiel
 • 2004: (T)Raumschiff Surprise – Periode 1
 • 2007: Adelheid und ihre Mörder (Fernsehserie, Mord à la mode)
 • 2009: Mama kommt!
 • 2011: Fenster zum Sommer
 • 2013: Der Minister

Synchronrollen (Auswahl)
Michael Shanks
 • 2003: Sumuru – Planet der Frauen als Adam Wade
 • 2008: Stargate: The Ark of Truth – Die Quelle der Wahrheit als Dr. Daniel Jackson
 • 2009: Wake Up! – Lebe deinen Traum als Brad Marshall
 • 2011: Faces in the Crowd als Bryce

Filme
 • 1981: Eis am Stiel 3 – Liebeleien – Yftach Katzur als Benny
 • 1988: Der Biss der Schlangenfrau – Hugh Grant als Lord James D'Ampton
 • 1992: Der Golem lebt! – Roddy McDowall als Arthur Pim
 • 1993: Ramona! – William Fichtner als Barkeeper
 • 1994: Die Summe der Gefühle – John Polson als Greg
 • 1996: Der lange Weg zum Mars – Philip Casnoff als Nick van Pelt
 • 1997: The Fetish Club – Preaching to the Perverted – Christien Anholt als Peter Emery
 • 2004: Ghost in the Shell 2 – Innocence – Kōichi Yamadera als Togusa
 • 2005: Ghost in the Shell – Kōichi Yamadera als Togusa
 • 2005: Zwei ungleiche Freunde – Lionel Abelanski als Daniel
 • 2010: Beginners – Goran Visnjic als Andy
 • 2010: So spielt das Leben – Andrew Daly als Scott
 • 2013: Austenland – James Callis als Colonel Andrews
 • 2014: K–11 – Der Knast – Goran Visnjic als Raymond Saxx Jr.
 • 2015: Ghost in the Shell: The New Movie – Kōichi Yamadera als Togusa
 • 2018: Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation – David Cross als Dr Tanner Rice + Q-Bots

Serien
 • 1985: Happy Days – Gavan O'Herlihy als Chuck Cunningham
 • 1990: Ein Duke kommt selten allein – Christopher Mayer als Vance Duke
 • 1990: FBI – Michael Callan als Harry Springer
 • 1991–1992: The Young Riders – Stephen Baldwin als William F. Cody
 • 1992: Gnadenlose Stadt – Dennis Hopper als Vinnie Winford
 • 1995: Picket Fences – Tatort Gartenzaun – Sean O'Bryan als Larry
 • 2007: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits – George Hertzberg als News Reporter
 • 2007: Desperate Housewives – William Ragsdale als Scott McKinney
 • 2007–2009: Prison Break – Jason Davis als FBI-Agent Wheeler
 • 2009: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits – Patrick Breen als Duff Faraday
 • 2012–2019: Veep – Die Vizepräsidentin – Tony Hale als Gary Walsh

Hörspiele
 • 2014: Tom Peuckert: Klassiker Europas – Regie: Oliver Sturm (Literarische Séance – RBB)
Filmografie
Am Mikrofon
Das Bourne Vermächtnis 2012 (Dr. Benezara)
Beginners 2011 (Andy)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen