Im Moment sind 9 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > O > Melanie Oliver
Melanie Oliver
Melanie Oliver ist eine neuseeländische Filmeditorin. Auf der Leinwand wird sie manchmal auch als Melanie Ann Oliver erwähnt.
Biografie
Melanie Ann Oliver ist eine neuseeländische Filmeditorin.

Leben und Werk
Oliver absolvierte ein Studium mit der Fachrichtung Werbung/Marketing.<ref name="BAFTA">[http://guru.bafta.org/giving-up-the-day-job-melanie-oliver Giving Up The Day Job: Melanie Oliver] bei bafta.org, abgerufen am 14. September 2015</ref>

Danach begann sie ihre Karriere in der Filmbranche und erhielt 1990 einen ersten Auftrag als Schnittassistentin bei Jane Campions Film Ein Engel an meiner Tafel, wo sie das rohe Filmmaterial mit dem Ton synchronisierte.<ref name="BAFTA" /> Dafür arbeitete sie täglich direkt mit Campion bei der Sichtung der Muster zusammen. Diese Erfahrung bezeichnete Oliver später als „lebensverändernd“.<ref name="BAFTA" />

Einige Jahre später verließ sie Neuseeland und ließ sich in England nieder, wo sie eine Beschäftigung bei einem Filmstudio fand und als Schnittassistentin an zahlreichen Dokumentationen und Werbespots arbeitete.<ref name="BAFTA" /> Parallel arbeitete sie an diversen eigenen Filmen. Als Joe Wright einen Editor für seinen Kurzfilm Crocodile Snap suchte, überzeugte sie ihn u.&nbsp;a. mit ihren eigenen Arbeiten.<ref name="BAFTA" />

2005 begann mit dem Schnitt des Fernsehfilms Elizabeth I ihre sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Regisseur Tom Hooper. Diese Arbeit brachte ihr bei der Primetime-Emmy-Verleihung 2006 eine Nominierung in der Kategorie Outstanding Single-Camera Picture Editing for a Miniseries or a Movie ein.<ref>[http://www.emmys.org/bios/melanie-oliver Melanie Oliver] bei emmys.org, abgerufen am 14. September 2015</ref> Auch bei Hoopers nächstem Film Die Moormörderin von Manchester übernahm Oliver den Schnitt. Für diesen gewann sie 2007 einen BAFTA TV Award in der Kategorie Best Editing Fiction/Entertainment.<ref>[http://www.bafta.org/television/craft-awards/television-craft-awards-winners-in-2007 2007 Nominees & Winners List] bei bafta.org, abgerufen am 14. September 2015</ref> Seither zeichnet Oliver für den Schnitt aller Regiearbeiten von Hooper verantwortlich. 2012 arbeitete sie an Hoopers Musical-Adaptation Les Misérables gemeinsam mit Chris Dickens, wobei dieser den Rohschnitt direkt bei den Filmarbeiten übernahm und Oliver in der Postproduktion die Synchronisierung der Musik mit den Bildern überwachte.<ref>[http://www.btlnews.com/awards/contenders-editors-chris-dickens-and-melanie-oliver-les-miserables/ Contenders – Editors Chris Dickens and Melanie Oliver, Les Misérables] bei btlnews.com, abgerufen am 14. September 2015</ref>

Daneben arbeitete sie auch mit Regisseuren wie Cary Fukunaga, Joe Wright, Matthew Warchus und Rowan Joffé zusammen.

Filmografie (Auswahl)
 • 1997: Crocodile Snap (Kurzfilm)
 • 1998: Renegade TV Gets Dazed (Fernsehfilm)
 • 2001: Blood and Money (Dokumentarfilm)
 • 2001: Puff Daddy: Keeping It Real (Dokumentarfilm)
 • 2004: Dirty War – Schmutziger Krieg (Dirty War, Fernsehfilm)
 • 2005: Faith (Fernsehfilm)
 • 2005: Elizabeth I (zweiteiliger Fernsehfilm)
 • 2006: Die Moormörderin von Manchester (Longford, Fernsehfilm)
 • 2007: Celebration (Fernsehfilm)
 • 2007: Mansfield Park (Fernsehfilm)
 • 2007: Brick Lane
 • 2008: John Adams – Freiheit fĂĽr Amerika (John Adams, Fernsehserie, sieben Episoden)
 • 2009: The Damned United – Der ewige Gegner (The Damned United)
 • 2009: Creation
 • 2010: The Special Relationship (Fernsehfilm)
 • 2011: Jane Eyre
 • 2012: Anna Karenina
 • 2012: Les MisĂ©rables
 • 2014: Pride
 • 2014: Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Before I Go to Sleep)
 • 2015: The Danish Girl
 • 2016: Bridget Jones’ Baby (Bridget Jones’s Baby)
 • 2017: Victoria & Abdul

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Hinter der Kamera
Les Misérables 2013 (Schnitt)
Anna Karenina 2012 (Schnitt)
Jane Eyre 2011 (Schnitt)
Forum zur Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen