Im Moment sind 10 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > G > Sven Gerhardt
Sven Gerhardt
Sven Gerhardt ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er wurde am 30. August 1968 an einem Freitag in Homberg (Efze) geboren und ist 51 Jahre alt.
Biografie
Sven Gerhardt (* 1968 in Homberg (Efze)<ref name="SPV"></ref><ref name="CF">[https://www.castforward.de/members/profile/sven-gerhardt Sven Gerhardt]; Profil und Vita bei CASTFORWARD.de. Abgerufen am 8. Januar 2017.</ref>) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Leben
Gerhardt absolvierte seine Schauspielausbildung von 1992 bis 1996 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTMH) in Hannover.<ref name="SPV"/><ref name="CF"/>

Seit 1995 arbeitet er als Schauspieler für Film und Fernsehen. Er hatte Rollen in Kinofilmen und Fernsehfilmen, außerdem wiederkehrende Serienrollen und diverse Episodenrollen in allen Serien-Formaten des öffentlich-rechtlichen Fernsehens und des Privatfernsehens.

In dem ZDF-Fernsehkrimi Wer rettet Dina Foxx? (Erstausstrahlung: 2011) spielte er den Rechtsanwalt Dr. Bernd Pitz. In dem Kinofilm Wir wollten aufs Meer (2012) spielte er eine kleine Rolle als Mitarbeiter des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit. In kleinen Rollen war er auch in dem Fernsehfilm Elly Beinhorn – Alleinflug (2014; als Zeitungsjournalist) und in dem ZDF-Krimi Kommissarin Heller: Querschläger (2015; als Herr Libolski) zu sehen.

In der ZDF-Krimiserie SOKO Leipzig war er in zwei Episodenrollen zu sehen: 2003 als Polizeiobermeister Enrico Becker und 2011 als Klinikarzt Dr. Karl Probst. Außerdem hatte er mehrere Serienauftritte in der ZDF-Krimiserie Die Rosenheim-Cops: 2007 als betrogener Ehemann Stefan Ufert und 2011 als Carsten Rössler, der Veranstalter einer Meisterschaft im Cocktail-Mixen.

Weitere Serienrollen hatte er u.&nbsp;a. in Stadtklinik (1996), SK Babies (1996), Edel & Starck (2002; als Autoschieber Willi), In aller Freundschaft (2002; als an Osteoporose leidender und zeugungsunfähiger Patient und Verlobter Frank Ludwig), Für alle Fälle Stefanie (2003; als Motorradfahrer Gregor), Im Namen des Gesetzes (2005), SOKO Rhein-Main (2007; als Ex-Lebensgefährte und Lösegelderpresser Dragan Tanicic), Ein Fall für zwei (2009), KDD – Kriminaldauerdienst (2010; als Werbefachmann Herr Gräter), Küstenwache (2011; als Schiffsmakler Thorben Tissmer), Der Alte (2012; als Michael Arendt, der seine Ex-Freundin stalkt), SOKO Wismar (2012; als Tatverdächtiger Peter Wieland, an der Seite von Julia Stinshoff und Judy Winter), Weißblaue Geschichten (2014; als Stefan Kleinert, ein Ehemann auf erotischen Abwegen), Der Kriminalist (2014; als unter finanziellem Druck stehender Familienvater und Ehemann Olaf Volkerts), Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (2014), Der Lehrer (2015; als Herr Lehmann), Notruf Hafenkante (2015; als tatverdächtiger Ex-Mann Hagen Fink) und Die Spezialisten – Im Namen der Opfer (2016; als Ole Jessen, der zu Unrecht wegen Mordes verurteilte Ex-Freund des Mordopfers).

Im Januar 2017 war er in der ZDF-Krimireihe Ein starkes Team in einer Nebenrolle zu sehen; er spielte er Olaf Bredendiek, den Sou-Chef des Berliner Sternekochs Immo Haferkamp (Thomas Heinze). Im Januar 2017 war Gerhardt außerdem in der ZDF-Serie Die Rosenheim-Cops in einer Episodenrolle zu sehen; er spielte Robert Kinkel, den tatverdächtigen Vizechef einer Tierarzneimittelfirma. Im März 2017 war er in der ZDF-Serie Letzte Spur Berlin in einer Doppelfolge als Geschäftsmann und Zuhälter Zlatko Kranjic zu sehen. Im November 2017 war Gerhardt in der ZDF-Serie SOKO Stuttgart in einer Episodenrolle zu sehen; er spielte den erfolgreichen Jagdautor und Bogenschützen Malte Färber. Im September 2018 war Gerhardt in der neu auf Das Erste ausgestrahlten TV-Serie Die Heiland – Wir sind Anwalt in einer Episodenhauptrolle in einer Episodenhauptrolle als SEK-Leiter und Polizeiausbilder Christian Fuchs zu sehen, der sich in einen seiner männlichen Polizeischüler verliebt.<ref>[https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/die-heiland-wir-sind-anwalt/sendung/die-heiland-wir-sind-anwalt-folge-3-100.html Wenn Du mich liebst]. Handlung, Besetzung und Bildergalerie auf Das Erste. Abgerufen am 14. September 2018.</ref> In der 13. Staffel der ZDF-Krimiserie Der Kriminalist (2018) spielte er ebenfalls eine der Episodenhauptrollen, als Familienvater, der anfängt, sich auf dem „Transenstrich“ zu prostituieren.<ref>[https://www.zdf.de/serien/der-kriminalist/schatten-der-nacht-100.html Der Kriminalist | Schatten der Nacht]. Handlung und Besetzung auf ZDF.de. Abgerufen am 7. Dezember 2018.</ref>

Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler arbeitet Gerhardt als Sprecher für Hörbücher, Computerspiele und in der Werbung. Er ist außerdem umfangreich als Synchronsprecher tätig. Er übernahm mittlerweile über 400 Synchronrollen. Er lieh seine Stimme u.&nbsp;a. Matt Battaglia, Raphael Sbarge, Josh Hartnett, Antonio Sabato junior, Ian Tracey, David Duchovny<ref>[http://www.filmstarts.de/nachrichten/18500453.html Nach Synchronsprecher-Neubesetzung für "Akte X": Nun äußert sich Mulders frühere deutsche Stimme Benjamin Völz]. Filmstarts.de vom 9. Januar 2016. Abgerufen am 2. Januar 2017.</ref> (als Agent Fox Mulder in der 10. Staffel der Serie Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI, 2016), Windell Middlebrooks, Kevin Sorbo und Ian Ziering.

Gerhardt lebt seit 1999 in Berlin.<ref name="SPV"/><ref name="CF"/><ref>[http://www.sprecherdatei.de/synchronstimme/sprecher_sven%20gerhardt.php Sven Gerhardt]. Profil auf SprecherDatei.de. Abgerufen am 2. Januar 2017.</ref>

Filmografie (Auswahl)
 • 1995: Neulich am Deich (Kurzfilm)
 • 1996: Stadtklinik (Fernsehserie; Serienrolle)
 • 1996: SK Babies (Fernsehserie, Folge: Schuldig auf Verdacht)
 • 2002: Edel & Starck (Fernsehserie, Folge: Mann am Steuer - ungeheuer!)
 • 2002: In aller Freundschaft (Fernsehserie, Folge: Die Nachricht des Tages)
 • 2003: Für alle Fälle Stefanie (Fernsehserie, Folge: Aus freiem Willen)
 • 2003: SOKO Leipzig (Fernsehserie, Folge: Mord ist sein Hobby)
 • 2005: Im Namen des Gesetzes (Fernsehserie, Folge: Tod im Kindergarten)
 • 2007: Die Spieler (Kinofilm)
 • 2007: SOKO Rhein-Main (Fernsehserie, Folge: Susannes Suche)
 • 2007: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie, Folge: Fit in den Tod)
 • 2009: Ein Fall für zwei (Fernsehserie, Folge: Skorpion im dritten Haus)
 • 2010: KDD – Kriminaldauerdienst (Fernsehserie, Folge: Überraschungen)
 • 2011: Küstenwache (Fernsehserie, Folge: Alles oder nichts)
 • 2011: SOKO Leipzig (Fernsehserie, Folge: Abgelenkt)
 • 2011: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie, Folge: Ex und Hopps)
 • 2011: Wer rettet Dina Foxx? (Fernsehfilm)
 • 2012: Der Alte (Fernsehserie, Folge: Lautloser Tod)
 • 2012: Wir wollten aufs Meer (Kinofilm)
 • 2012: SOKO Wismar (Fernsehserie, Folge: Goldrausch)
 • 2014: Weißblaue Geschichten (Fernsehserie, Folge: Liebe geht durch den Magen/Kleider machen Leute)
 • 2014: Der Kriminalist (Fernsehserie, Folge: Tod im Paradies)
 • 2014: Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (Fernsehserie, Folge: Die Akte Stiller)
 • 2014: Elly Beinhorn – Alleinflug (Fernsehfilm)
 • 2015: Kommissarin Heller: Querschläger (Fernsehreihe)
 • 2015: Der Lehrer (Fernsehserie, Folge: Die sind verliebt, die zählen nicht!)
 • 2015: Notruf Hafenkante (Fernsehserie, Folge: Ausgetickt)
 • 2016: Die Spezialisten – Im Namen der Opfer (Fernsehserie, Folge: Miss Mai 1988)
 • 2016: Tödliche Geheimnisse (Fernsehfilm)
 • 2017: Ein starkes Team – Vergiftet (Fernsehreihe)
 • 2017: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie, Folge: Ein Karton kommt selten allein)
 • 2017: Letzte Spur Berlin (Fernsehserie; Doppelfolge: Verbrannt/Tauschgeschäft)
 • 2017: SOKO Stuttgart (Fernsehserie, Folge: Mitten ins Herz)
 • 2018: Kommissar Dupin – Bretonisches Leuchten (Fernsehreihe)
 • 2018: Die Heiland – Wir sind Anwalt (Fernsehserie, Folge: Wenn Du mich liebst)
 • 2018: Der Amsterdam-Krimi: Tod in der Prinzengracht (Fernsehreihe)
 • 2018: Familie Dr. Kleist (Fernsehserie, Folge: Eine Frage des Vertrauens)
 • 2018: Der Kriminalist (Fernsehserie, Folge: Schatten der Nacht)
 • 2019: Dead End (Fernsehserie, Folge: Mit den Cowboys kam das Verbrechen)
 • 2019: Ein ganz normaler Tag (Fernsehfilm)

Sprechrollen (Auswahl)
Filme
 • 2007: Von Frau zu Frau (Colin Ferguson als Derek)
 • 2009: Die nackte Wahrheit (Rocco DiSpirito als Gast–Koch)
 • 2012: American Breakdown – Lebe und Lerne (Josh Hartnett als Gianni)
 • 2012: Red Tails (Nate Parker als Marty „Easy“ Julian)
 • 2013: Only God Forgives (Sahajak Boonthanakit als Colonel Kim)
 • 2013: Hentai Kamen – Forbidden Super Hero (Tsuyoshi Muro als Tamao Ogane)
 • 2014: American Heist (Tory Kittles als Ray)
 • 2015: Zero Tolerance – Auge um Auge (Sahajak Boonthanakit als Peter)
 • 2016: Central Intelligence (Tim Griffin als Agent Stan Mitchell)
 • 2016: Money Monster (John Ventimiglia als A Team Leader)
 • 2017: Monsieur Pierre geht online

Serien
 • 2009–2010: Winx Club (Staffel 4, als Anagan)
 • seit 2011: Teen Wolf (Ian Bohen als Peter Hale)
 • 2013–2014/2017: Bates Motel (Ian Tracey als Remo)
 • 2014–2016: Blutsbande (20 Episoden – Björn Bengtsson als Lasse Waldemar)
 • seit 2015: Z Nation (Keith Allan als Murphy)
 • 2016: Victoria (8 Episoden – Julian Finnigan als Lord Hastings)
 • seit 2016: Berlin Station (Richard Armitage als Daniel Miller)
 • seit 2016: Westworld (Clifton Collins junior als Lawrence Pedro Maria Gonzalez alias El Lazo)
 • 2017–2018: Haus des Geldes (Pedro Alonso als Andrés de Fonollosa Gonzalves alias Berlin)
 • seit 2019: Magnum P.I. (Tim Kang als Detective Gordon Katsumoto)

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Am Mikrofon
The Wolf of Wall Street 2014 (Blair Hollingsworth)
Das Bourne Vermächtnis 2012 (Zev Vendel)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen