Im Moment sind 12 Leute Online
Menü
Startseite
Partner
Redaktion
Nutzer
Forum
Filme
Kritiken
Mitwirkende
Kinostarts
Verleiher
Promis > M > Olivier Martinez
Olivier Martinez
Olivier Martinez ist ein französischer Filmschauspieler. Er wurde am 12. Januar 1966 an einem Mittwoch in Paris geboren und ist 53 Jahre alt.
Biografie
thumb|Olivier Martinez mit [[Mira Sorvino bei den Filmfestspielen von Cannes 2000]]
Olivier Martinez (* 12. Januar 1966 in Paris) ist ein französischer Filmschauspieler.

Leben
Martinez’ Vater ist spanischer Herkunft. Sein Vater war ein spanischer Profiboxer, der in Marokko geboren wurde. Seine Mutter, eine Französin, war Sekretärin.<ref></ref> Martinez lernte am Conservatoire national supérieur d'art dramatique (CNSAD) das Schauspielhandwerk.

Seine Karriere als Schauspieler begann 1990 in Frankreich, wo er schnell sehr erfolgreich wurde. 1994 gewann er den CĂ©sar als bester Nachwuchsschauspieler fĂĽr seine Rolle in Un, Deux, Trois, Soleil (1993).
International bekannt wurde er in einer Hauptrolle neben Diane Lane in Untreu (2002). Seine deutsche Stimme in diesem Film ist der Schauspieler Frédéric Vonhof. Seitdem war er in der TV-Verfilmung Mrs. Stone und ihr römischer Frühling (2003) sowie in den Actionfilmen S.W.A.T. – Die Spezialeinheit (2003) und Taking Lives (2004) zu sehen.

Martinez lebte drei Jahre mit der französischen Schauspielerin Juliette Binoche zusammen. Er war mehrere Jahre mit der australischen Popsängerin Kylie Minogue liiert. Beide gaben am 3. Februar 2007 die Trennung bekannt.
Er war seit dem 13. Juli 2013 mit Halle Berry verheiratet, nachdem sie sich 2010 bei den Dreharbeiten zum Film Dark Tide kennengelernt hatten.<ref></ref>
Am 5. Oktober 2013 kam ihr gemeinsamer Sohn zur Welt. Im Oktober 2015 gaben Berry und Martinez ihre Scheidung bekannt.

Filmografie
 • 1990: Plein fer
 • 1992: IP5 – Insel der Dickhäuter (IP 5 – L’île aux pachydermes)
 • 1992: Les Paroles invisibles
 • 1993: Un, deux, trois, soleil
 • 1995: Der Husar auf dem Dach (Le Hussard sur le toit)
 • 1996: Mon homme
 • 1997: Das Zimmermädchen der Titanic (La Femme de chambre du Titanic)
 • 1999: La Ciudad de los prodigios
 • 2000: La Taule
 • 2000: Toreros
 • 2000: Before Night Falls
 • 2000: Bullfighter – Irgendwo in Mexiko (Bullfighter)
 • 2000: Nosotras
 • 2002: Semana Santa – Die Bruderschaft des Todes (Semana Santa)
 • 2002: Untreu (Unfaithful)
 • 2003: S.W.A.T. – Die Spezialeinheit (S.W.A.T.)
 • 2003: Mrs. Stone und ihr römischer FrĂĽhling (The roman Spring of Mrs. Stone)
 • 2004: Taking Lives – FĂĽr Dein Leben wĂĽrde er töten (Taking Lives)
 • 2007: Blood and Chocolate
 • 2010: Knight and Day
 • 2011: Dark Tide
 • 2013: Der Medicus
 • 2014: Revenge (Fernsehserie, 3 Episoden)
 • 2015: Texas Rising
 • 2016: The Godmother
 • 2016: Mars (Fernsehserie)
 • 2018: Paulus, der Apostel Christi (Paul, Apostle of Christ)

Einzelnachweise
<references />
Filmografie
Vor der Kamera
Der Medicus 2013 (Schah)
Forum zum Prominenten
Es sind noch keine Themen vorhanden.
Zum Verfassen eines Beitrags bitte einloggen.
Weblinks
Version 1.8   –   Copyright by diekinokritiker.de   –   Impressum und Nutzungsbedingungen